Das Notos-Quartett im Porträt

Das Notos-Quartett im Porträt

WDR 3 TonArt | 11.01.2018 | 06:21 Min.

Benannt nach einem Windgott bringt das Berliner Quartett Wirbel in die Musikwelt. Sie finden verschollene Noten eines Streichquartetts von Béla Bartók wieder und werden als Nachwuchskünstler ausgezeichnet. Oda Tischewski hat die vier Musiker besucht.

Download