CD-Rezension: Schoeck "Das Schloss Dürande"

CD-Rezension: Schoeck "Das Schloss Dürande"

WDR 3 TonArt 26.02.2019 08:25 Min. Verfügbar bis 26.02.2020 WDR 3

Ein Schloss fliegt in die Luft; das Liebespaar ist tot. Die Eichendorff-Vertonung von Othmar Schoeck ist vom Dirigenten Mario Venzago in einer Neufassung mit Enthusiasmus entnazifiziert worden, findet Christoph Vratz. (Othmar Schoeck / Das Schloss Dürande (mit Neufassung des Librettos) / Berner Symphonieorchester, Mario Venzago, Claves 7619931190228)

Download