CD-Kritik: Beethoven Tripelkonzert, Freiburger Barockorchester

CD-Kritik: Beethoven Tripelkonzert, Freiburger Barockorchester

WDR 3 TonArt 09.03.2021 06:46 Min. Verfügbar bis 09.03.2022 WDR 3

Im vergangenen Sommer, nach dem ersten Lockdown, kam das Freiburger Barockorchester unter der Leitung von Pablo Heras-Casado in Berlin zusammen, um Beethovens Tripelkonzert aufzunehmen. Jetzt liegt das fertige Ergebnis vor. Christoph Vratz hat es gehört. (Beethoven / Tripelkonzert C-Dur op. 56, Klaviertrio D-Dur op. 36 (nach der Sinfonie Nr. 2 op. 36) / Alexander Melnikov (Hammerflügel), Isabelle Faust (Violine), Jean-Guihen Queyras (Violoncello), Freiburger Barockorchester, Pablo Heras-Casado (


Download