WDR 3 Theaterrezension

Vorhang auf

WDR 3 Theaterrezension

Vorhang auf: Deutsche Erstaufführungen, Uraufführungen und Premieren - die Theaterrezensionen in WDR 3 geben Ihnen einen Überblick über das Bühnengeschehen in NRW. Aber natürlich werden auch überregionale Ereignisse von unseren Rezensenten kritisch in den Blick genommen. Wenn Intendanten wechseln, Bühnen ausgezeichnet werden, junge Schauspieler auf sich aufmerksam machen - WDR 3 informiert Sie darüber.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 3 Theaterrezension | 15.06.2018 | 08:20 Min.

Die letzte Inszenierung des scheidenden Intendanten Frank Hoffmann und eine Oper, die Kurt Weill und Bertold Brecht schreiben sollten, aber nicht konnten: Stefan Keim über das Finale der Ruhrfestspiele.

WDR 3 Theaterrezension | 10.03.2018 | 07:26 Min.

Regisseur Lars-Ole Walburg - Grimme-Preisträger inszeniert am Theater Oberhausen seine eigene Bühnenfassung von Anna Seghers berühmten Roman. Stefan Keim berichtet.

WDR 3 Theaterrezension | 10.02.2018 | 07:37 Min.

Der Theater-Shooting-Star Ersan Mondtag inszeniert erstmals in NRW. Am Theater Dortmund erzählt er in "Das Internat" von 17 Jungen, die gemeinsam leben und lernen - eine romantische Gemeinschaft? Stefan Keim berichtet.

WDR 3 Theaterrezension | 03.02.2018 | 07:14 Min.

Am Theater Mönchengladbach bringt die israelische Regisseurin Dedi Baron das erschütternde autobiographische Buch "Aus der Zeit fallen" von David Grossman auf die Bühne. Ulrike Gondorf berichtet.

WDR 3 Theaterrezension | 30.01.2018 | 08:21 Min.

Die Neuinszenierung von Wagners Opus magnum kann an der Deutschen Oper am Rhein auf eine große Tradition zurückblicken. Nun hat Dieter W. Hilsdorf "Die Walküre" neu inszeniert. Ulrike Gondorf hat die Premiere besucht.