Kunst mit 2-D-Kristallen

Kunst mit 2-D-Kristallen

WDR 3 Resonanzen | 12.04.2018 | 05:01 Min.

Der Grenzbereich zwischen Physik und Metaphysik beschäftigt und begeistert Mario Markus, emeritierter Professor des Max Planck-Instituts. Er züchtet sogenannte Flachkristalle aus chemischen Sustanzen, die nun als Kunstwerke in der TU Dortmund ausgestellt werden. Peter Backof berichtet.

Download

Mehr Aktuelles