Hintergründe zur Ermordung von drei russischen Journalisten

Hintergründe zur Ermordung von drei russischen Journalisten

WDR 3 Resonanzen | 01.08.2018 | 06:45 Min.

Drei russische Journalisten sind in der Zentralafrikanischen Republik ermordet worden. Offenbar planten sie einen Film über die russische Söldnertruppe "Wagner". Uli Hufen im Gespräch über die Hintergründe.

Download