"Eine lustige Utopie"

"Eine lustige Utopie"

WDR 3 Resonanzen | 04.06.2018 | 07:47 Min.

Der Regisseur Ersan Mondtag inszeniert in Köln Sibylle Bergs "Wonderland Ave.". Dort übernehmen die Maschinen die Macht, die Menschen werden ausgelöscht - für Mondtag eine Utopie.

Download

Mehr Aktuelles