Drosten-Studie: Journalismus-Professor kritisiert "Bild"

Drosten-Studie: Journalismus-Professor kritisiert "Bild"

WDR 3 Resonanzen 27.05.2020 11:11 Min. Verfügbar bis 27.05.2021 WDR 3

Holger Wormer, Professor für Wissenschaftsjournalismus an der TU-Dortmund, hält die Berichterstattung der "Bild" über die Drosten-Studie für unterirdisch. Drosten selbst hätte er aber geraten, sachlicher zu reagieren.

Download

Mehr Resonanzen-Audios