Bluttat von Texas: Kaum Hoffnung auf schärfere Waffengesetze

WDR 3 Resonanzen 25.05.2022 07:39 Min. Verfügbar bis 25.05.2023 WDR 3

Mindestens 21 Menschen starben bei einer Bluttat in Texas, darunter 19 Schulkinder. Hoffnung auf schärfere Waffengesetze macht sie dennoch kaum jemand. Warum? Gespräch mit dem Politikwissenschaftler Thomas Jäger.


Download

Mehr Resonanzen-Audios