12 Jahre forschen und weg?

12 Jahre forschen und weg?

WDR 3 Resonanzen 15.06.2021 03:06 Min. Verfügbar bis 15.06.2022 WDR 3

Das Wissenschaftszeitvertragsgesetz legt fest, dass Forschende maximal 12 Jahre befristet an staatlichen Hochschulen angestelllt sein können. Ein Segen? Oder doch eher ein Fluch? Uli Hufen mit einem Zwischenruf.


Download

Mehr Resonanzen-Audios