Studie zu Lesen im digitalen Wandel

Studie zu Lesen im digitalen Wandel

WDR 3 Mosaik 25.03.2021 08:19 Min. Verfügbar bis 25.03.2022 WDR 3

Simone Ehmig, Forschungsleiterin der Stiftung Lesen, berichtet aus einer neuen Studie: Die Digitalisierung des Alltags verschärft die Schwierigkeiten von 6 Millionen deutschsprachigen Erwachsenen mit Leseschwäche weiter.


Download

Mehr Mosaik-Audios