Straelener Übersetzerpreis für Helga van Beuningen

Straelener Übersetzerpreis für Helga van Beuningen

WDR 3 Mosaik 23.03.2021 06:55 Min. Verfügbar bis 23.03.2022 WDR 3

Helga van Beuningen erhält den Preis für die Übersetzung des Romans "Was man sät" von Marieke Lucas Rijneveld. Ein Gespräch über die Wertschätzung ihrer Arbeit und die Frage, wie man in eine andere Identität einsteigt.


Download

Mehr Mosaik-Audios