"Schlammassel"-Bilder: Kunst zwischen Ruin und Neubeginn

"Schlammassel"-Bilder: Kunst zwischen Ruin und Neubeginn

WDR 3 Mosaik 14.10.2021 06:28 Min. Verfügbar bis 14.10.2022 WDR 3 Von Gaby Kutz

Die Künstlerin Gaby Kutz malt zu Protest, Armut, Flucht. Vor drei Monaten kam die Flut in ihr Atelier und ihre Galerie an der Erft und "malte" ihre eigene Geschichte hinzu. Kutz erzählt vom Verlust von 30 Jahren Schaffen - und von Hilfe und Hoffnungsschimmern.


Download

Mehr Mosaik-Audios