Journalist:innen in Afghanistan unter Druck

WDR 3 Mosaik 24.05.2022 08:32 Min. Verfügbar bis 24.05.2023 WDR 3

In Afghanistan sind mehr als 10 Millionen Menschen vom Hunger bedroht, die dortigen Medien stehen unter Druck. Doch weil der Ukraine-Krieg derzeit alles überschatte, werde kaum darüber berichtet, so die Journalistin Natalie Amiri im Gespräch mit Kornelia Bittmann.


Download

Mehr Mosaik-Audios