Goch und Ratingen zeigen den Maler Paul Schwer

Goch und Ratingen zeigen den Maler Paul Schwer

WDR 3 Mosaik | 02.07.2018 | 07:51 Min.

Paul Schwer ist Maler, benutzt aber keine Pinsel und Leinwände. Er experimentiert mit Kunststoffen, Blechrahmen, Folien oder Leuchtstoffröhren und formt daraus Skulpturen und Installationen. Zu sehen jetzt in einer Doppelschau. Thomas Frank berichtet.

Download