Das August Macke Haus bekommt mehr Platz

Das August Macke Haus bekommt mehr Platz

WDR 3 Mosaik | 01.12.2017 | 08:15 Min.

In der Bonner Nordstadt hat August Macke mit seiner Familie von 1911-1914 gelebt und gearbeitet. Seit 1991 ist das ehemalige Wohnhaus ein Museum. Nun, nach etwa zweijähriger Bauzeit, wird ein Erweiterungsbau eröffnet. Claudia Dichter hat ihn bereits besucht.

Download

Aktuelle Folgen