Antisemitische Stereotype in der Literatur

Antisemitische Stereotype in der Literatur

WDR 3 Mosaik 18.02.2021 07:42 Min. Verfügbar bis 18.02.2022 WDR 3

Literatur kann antisemittische Vorurteile bedienen. Antijüdische Stereotype wirken bis in die Gegenwartsliteratur. So zum Beispiel in Christian Krachts "Imperium". Literaturwissenschaftlerin Andrea Geier im Gespräch.


Download

Mehr Mosaik-Audios