Pippa Goldschmidt: Von der Notwendigkeit, den Weltraum zu ordnen

Pippa Goldschmidt: Von der Notwendigkeit, den Weltraum zu ordnen

WDR 3 Lesung | 16.09.2018 | 53:53 Min.

Sie sind Forscher. Sie berechnen die Bahn von Asteroiden, suchen nach einer Definition des Weltraums oder wollen spezielle subatomare Partikel in der Antarktis nachweisen. Wohl deshalb pflegen sie einen recht ungewöhnlichen Umgang mit den Mitmenschen. // Aus dem Englischen von Zoë Beck / Redaktion: Imke Wallefeld / WDR 2018 / www.wdr3.de