Der Mann mit dem Schlüssel – Das Bauhaus in der DDR

Der Mann mit dem Schlüssel – Das Bauhaus in der DDR

WDR 3 Kulturfeature 21.09.2019 49:41 Min. Verfügbar bis 20.09.2020 WDR 3 Von Marietta Schwarz

Die DDR-Führung tat sich im "Kampf gegen den Formalismus" mit dem Bauhauserbe schwer. Bauhaus-Ideen wurden als "dekadente kosmopolitische" Konzepte boykottiert. Das änderte sich, als Bernd Grönwald 1971 den Schlüssel zum Haus am Horn bekam. // Von Marietta Schwarz / WDR 2019 / www.wdr3.de

Download