Das tote Kind von Xanten und der Mord an der Witwe Stern

Das tote Kind von Xanten und der Mord an der Witwe Stern

WDR 3 Kulturfeature 06.04.2019 53:59 Min. WDR 3

In Xanten soll ein jüdischer Metzger einen Jungen rituell getötet haben. In Eberstadt hat ein NSDAP-Ortsgruppenleiter die jüdische Witwe Susanna Stern erschossen. Beide Kriminalfälle zeugen von einem tief sitzenden Antisemitismus und wirken bis heute nach. // Von Daniel Cil Brecher / WDR 2019 / www.radiofeature.wdr.de

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Hörspiel, Feature, Reportage