Auf den Spuren der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung

Auf den Spuren der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung

WDR 3 Kulturfeature 27.04.2019 53:51 Min. Verfügbar bis 26.04.2020 WDR 3 Von Martina Groß

1964 reiste der US-Journalist Chris Koch zur amerikanischen Bürgerrechtsbewegung in den Bundesstaat Mississippi. Er traf auf Menschen, die ihr Land verändern wollten. Was ist vom Aufbruch des "Freedom Summer" heute noch übrig? // Von Martina Groß // Produktion: WDR 2019 // www.radiofeature.wdr.de"

Download