Kaliningrad bekommt seine alte Synagoge zurück

Kaliningrad bekommt seine alte Synagoge zurück

WDR 3 Kultur am Mittag | 09.11.2018 | 05:59 Min.

Die Nazis zerstörten sie 1933 in der Reichsprogramnacht - jetzt hat Kaliningrad ein altes Stück Königsberg wieder: Die Synagoge der Jüdischen Gemeinde wurde gestern eingeweiht. Martin Sander war dabei.

Download