Humorist F.W. Bernstein gestorben

Humorist F.W. Bernstein gestorben

WDR 3 Kultur am Mittag | 21.12.2018 | 04:13 Min.

Der Zeichner und Lyriker F.W. Bernstein ist tot. Der Künstler, der eigentlich Fritz Weigle hieß, ist am Donnerstag nach langer Krankheit im Alter von 80 Jahren gestorben. Bernstein war vor allem für seine Arbeit für die Satiremagazine "Pardon" und "Titanic" sowie als Mitbegründer der "Neuen Frankfurter Schule" bekannt geworden. Er lebte in Berlin.

Download