Friedenspreis des Deutschen Buchhandels für Tsitsi Dangarembga

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels für Tsitsi Dangarembga

WDR 3 Kultur am Mittag 21.06.2021 05:34 Min. Verfügbar bis 21.06.2022 WDR 3

Die 62-jährige Tsitsi Dangarembga aus Simbabwe wird dieses Jahr mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Die Schriftstellerin und Filmemacherin verbinde ein einzigartiges Erzählen mit einem universellen Blick und sei weltweit eine hörbare Stimme Afrikas in der Gegenwartsliteratur“.


Download

Mehr Kultur-am-Mittag-Audios