Die Hieroglyphen: Vor 200 Jahren entziffert

WDR 3 Kultur am Mittag 27.09.2022 08:14 Min. Verfügbar bis 27.09.2023 WDR 3

Ägypten feiert: Vor 200 Jahren, am 27. September 1822, gab Jean-François Champollion die Entschlüsselung der Hieroglyphen bekannt. Der Stein von Rosetta, der dabei damals half, ist inzwischen aber ein Stein des Anstoßes, berichtet Cornelia Wegerhoff.


Download

Mehr Kultur-am-Mittag-Audios

Podcast-Empfehlungen der Redaktion