"berlin liest" - überall in der Stadt

"berlin liest" - überall in der Stadt

WDR 3 Kultur am Mittag | 03.09.2018 | 05:35 Min.

In Berlin wird gelesen – und zwar überall: in Parks, Hinterhöfen, auf der Straße. "berlin liest" ruft Literaturinteressierte auf, an ungewöhnlichen Orten Lesungen zu organisieren. Ein Beitrag von Christoph Möller.

Download