Genisa: Jahrhunderte jüdischer Geschichte

WDR 3 Jüdisches Leben 03.06.2022 04:46 Min. Verfügbar bis 03.06.2023 WDR 3 Von Jens Rosbach

Dokumente, die den Gottesnamen enthalten, werden im Judentum nicht weggeworfen. Sie kommen ins Depot, und solche Depots bewahren oft viele Jahrhunderte jüdischer Geschichte.Solch ein Depot nennt sich Genisa. Jens Rosbach berichtet.