Den Antisemitismus durch den Kakao ziehen

Den Antisemitismus durch den Kakao ziehen

WDR 3 Jüdisches Leben 25.02.2021 08:53 Min. Verfügbar bis 25.02.2022 WDR 3

Das biblische Buch Esther sei eine Satire, sagt der jüdische Blogger Chajm Guski. Juden lesen es an Purim. Schon in dem biblischen Buch geht es um Antisemitismus. Und das Rezept von Purim sei prima: den Antisemitismus bekämpfen, indem man ihn lächerlich macht.