Aris Fioretos - Wasser, Gänsehaut

Aris Fioretos - Wasser, Gänsehaut

WDR 3 Buchrezension | 12.01.2018 | 05:14 Min.

Mittelpunkte überall – Aris Fioretos schreibt anspielungsreich über die Herausforderungen der Kunstform Roman im dritten Jahrtausend. Und bedient sich dabei ausgerechnet eines antiken Vasenbildes

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Literatur