"I, too, sing America" 100 Jahre Harlem Renaissance

WDR 3 Jazz 26.01.2022 56:23 Min. Verfügbar bis 27.01.2023 WDR 3

Langston Hughes, Bessie Smith, Duke Ellington und Ella Fitzgerald: Sie alle gehören zu den jungen und Schwarzen Talenten, die Anfang der 1920er Jahre in New York ihr Glück versuchen. Im Norden Manhattans, in Harlem, prägen sie eine Epoche, die die Selbstermächtigung Schwarzer Kultur zelebriert: Die Harlem Renaissance.