WDR 3 Hörspiel Q

Deutschland 1522: Ein rasanter Thriller im Europa der Bauernkriege

WDR 3 Hörspiel Q

Deutschland 1522: Ein junger Revolutionär stürzt sich an Thomas Müntzers Seite in die Bauernkriege. Auf seinen Fersen: Q, Spion der Inquisition. Ein rasanter historischer Thriller führt beide quer durch Europa.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 3 Hörspiel Q | 26.03.2018 | 28:54 Min.

Frankenhausen 1525: Die aufständischen Bauern suchen die entscheidende Schlacht gegen das Heer der Fürsten. Im Getümmel versucht der junge Held, seinen Meister Thomas Müntzer zu retten und selbst mit dem Leben davonzukommen. Währenddessen zieht im Hintergrund der Spion Q die Fäden. // Von Luther Blissett / Übersetzung aus dem Italienischen: Ulrich Hartmann / Bearbeitung und Regie: Jörg Schlüter / Musik: Pit Baumgartner / DePhazz / Redaktion: Jan Buck / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel Q | 26.03.2018 | 35:36 Min.

Eltersdorf 1525: Versteckt auf einem Pfarrhof kommt der junge Held nicht zur Ruhe: Wer hat Müntzer und die Bauern verraten? Er begibt sich auf Spurensuche in seiner Vergangenheit und kehrt an den Ort zurück, an dem der Aufstand seinen Anfang nahm: Wittenberg, die Wiege der Reformation. // Von Luther Blissett / Übersetzung aus dem Italienischen: Ulrich Hartmann / Bearbeitung und Regie: Jörg Schlüter / Musik: Pit Baumgartner / DePhazz / Redaktion: Jan Buck / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel Q | 26.03.2018 | 27:11 Min.

Amsterdam 1532: Unter dem Namen Brunnengert in die Niederlande entkommen begegnet der Held dem selbsternannten Propheten Jan Matthys. Sind er und seine Wiedertäuferbewegung der Weg zur Befreiung? // Von Luther Blissett / Übersetzung aus dem Italienischen: Ulrich Hartmann / Bearbeitung und Regie: Jörg Schlüter / Musik: Pit Baumgartner / DePhazz / Redaktion: Jan Buck / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel Q | 26.03.2018 | 29:34 Min.

Münster 1534: Als Apostel des Matthys setzen Brunnengert und der Zuhälter Jan Bockelson aus Leyden all ihre Hoffnung auf die prosperierende Täufergemeinschaft in der Stadt. Doch der vertriebene Bischof Waldeck steht mit seinen Truppen schon vor der Stadt. // Von Luther Blissett / Übersetzung aus dem Italienischen: Ulrich Hartmann / Bearbeitung und Regie: Jörg Schlüter / Musik: Pit Baumgartner / DePhazz / Redaktion: Jan Buck / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel Q | 26.03.2018 | 26:08 Min.

Münster 1934: Jan Matthys‘ triumphaler Einzug in die Stadt versetzt die Bevölkerung in Ekstase. Für das Osterfest verkündet er in religiösem Wahn die Ankunft des Himmelreichs. Brunnengert ist alarmiert und sucht sich einen unwahrscheinlichen Verbündeten. // Von Luther Blissett / Übersetzung aus dem Italienischen: Ulrich Hartmann / Bearbeitung und Regie: Jörg Schlüter / Musik: Pit Baumgartner / DePhazz / Redaktion: Jan Buck / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel Q | 26.03.2018 | 25:40 Min.

Basel 1545: Zu Geld gekommen lernt Brunnengert den Buchhändler Pietro Perna kennen und beginnt, die Macht der Bücher zu erahnen. Perna schlägt ihm ein explosives Geschäft vor. // Von Luther Blissett / Übersetzung aus dem Italienischen: Ulrich Hartmann / Bearbeitung und Regie: Jörg Schlüter / Musik: Pit Baumgartner / DePhazz / Redaktion: Jan Buck / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel Q | 26.03.2018 | 33:23 Min.

Venedig 1546: Unter einem Decknamen knüpft Brunnengert Kontakt zu einer einflussreichen Bankiersfamilie. Mit der Verbreitung eines brisanten Buches wollen sie gemeinsam das Schlimmste verhindern: die Wahl eines gnadenlosen Inquisitors zum Papst. // Von Luther Blissett / Übersetzung aus dem Italienischen: Ulrich Hartmann / Bearbeitung und Regie: Jörg Schlüter / Musik: Pit Baumgartner / DePhazz / Redaktion: Jan Buck / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel Q | 26.03.2018 | 33:12 Min.

Italien 1551: Während sich der Strick der Inquisition immer enger um die Verbündeten zieht, macht sich Brunnengert daran, seinen ewigen Widersacher Q zur finalen Abrechnung aus dem Versteck zu locken. // Von Luther Blissett / Übersetzung aus dem Italienischen: Ulrich Hartmann / Bearbeitung und Regie: Jörg Schlüter / Musik: Pit Baumgartner / DePhazz / Redaktion: Jan Buck / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de

WDR 3 Hörspiel | 18.03.2018 | 01:42 Min.

"Ein Ausgangspunkt. Erinnerungen, Bruchstücke, die eine Epoche bilden. Meine. Und die meines Feindes: Q." Ein Hörspiel in 8 Teilen nach dem Roman von Luther Blissett. Alle Teile zum Download ab dem 26. März.