WDR 2 Stichtag

WDR 2 Stichtag

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im Stichtag auf WDR 2 wird Geschichte lebendig.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 2 Stichtag | 18.12.2017 | 04:05 Min.

Sie gilt als die größte Lotterie des Planeten: Die spanische Weihnachtslotterie. In diesem Jahr werden sagenhafte 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. Der Hauptgewinn, El Gordo, der Dicke, bringt 640 Millionen Euro. Die Spanier sind jetzt also im Lotteriefieber. Die Geburtsstunde dieser staatlichen Tombola war am 18. Dezember 1812. Autor: Andrea Kath.

WDR 2 Stichtag | 17.12.2017 | 04:14 Min.

Haben Sie heute Morgen mal in den Spiegel geguckt? Nachdem Sie sich angezogen haben? Und? Modisch auf dem Laufenden? En vogue so zusagen? Also. richtungsweisend, zeitgemäß, bahnbrechend? Nein - Ihr Spiegelbild behauptet das Gegenteil? Dann hätten wir was für Sie. Autor: Anke Rebbert.

WDR 2 Stichtag | 16.12.2017 | 04:01 Min.

Arthur C. Clarke. Für Science-Fiction-Fans einer der Größten. Für Raumfahrt-Enthusiasten eine Art Prophet. Ein Wanderer zwischen zwei Welten, zwischen Zukunftstechnologie und -fantasie. Und natürlich für immer verbunden mit dem Kultfilm "2001 - Odyssee im Weltraum" - als Autor des gleichnamigen Buchs und Mitautor des Drehbuchs. Geboren heute vor genau 100 Jahren. Autor: Wolfgang Burgmer.

WDR 2 Stichtag | 15.12.2017 | 04:16 Min.

Geboren wurde er am 15. Dezember 37 n. Chr., das ist fast 2000 Jahre her. Doch noch immer denkt man mit Schrecken an ihn. Als wahnsinnigen Despoten, Brandstifter, Muttermörder und Christenverfolger. Der Römische Kaiser Nero ging als Super-Tyrann in die Geschichte ein. Stimmt das eigentlich? Autor: Christoph Tiegel.

WDR 2 Stichtag | 15.12.2017 | 03:15 Min.

Drei verschiedene Handys sind von Kindern getestet worden. Was taugen sie, wie sind die Designs und lohnt sich ein Billigkauf? Fragen an Dominik Krämer

WDR 2 Stichtag | 14.12.2017 | 04:15 Min.

Die Leber ist unser wichtigstes Stoffwechselorgan. Wenn sie ihren Dienst versagt, müssen wir sterben. Nur eine neue, gesunde Leber kann uns retten. Der Chirurg Alfred Gütgemann, der heute vor 110 Jahren geboren wurde, wagte als erster in Deutschland eine Lebertransplantation. Ein neues Organ hat auch Michael Balke ein neues Leben geschenkt. Autor: Steffi Tenhaven.

WDR 2 Stichtag | 13.12.2017 | 03:31 Min.

Vom Ski-Kurzulaub bis zum Karneval: Immer mehr Versicherer schnüren Kurzzeit-Pakete für bestimmte Anlässe, die man per App abschließen kann. Verbraucherschützer raten ab. Fragen an Anne Debus

WDR 2 Stichtag | 13.12.2017 | 04:02 Min.

SSM steht für Single Supervisory Mechanism und meint die europäische Bankenaufsicht. Die wurde heute vor fünf Jahren von den EU-Finanzministern beschlossen. Nie wieder sollten Staaten Steuergelder zur Rettung maroder Geldhäuser bereitstellen wie in der großen Finanzkrise. Autor: Jörg Beuthner.

WDR 2 Stichtag | 12.12.2017 | 04:10 Min.

56 Mal zierte er das Titelbild der BRAVO. In dem Zentralorgan der Pubertierenden gab es gleich drei Starschnitte von ihm. Pierre Brice war in den 60er Jahren ein Superstar in Deutschland. Er verkörperte den edelsten aller Indianer: Winnetou. Zum ersten Mal ritt er heute vor 55 Jahren über die bundesdeutschen Leinwände. Der Film heißt: Der Schatz im Silbersee. Autor: Detlef Wulke.

WDR 2 Stichtag | 11.12.2017 | 04:16 Min.

"Schaaatz, wollen wir heute Abend die Live-Übertragung vom Mond anschauen, oder doch lieber das Football-Match im Zweiten?" - Ach ja, die Mondlandung, das hatte man alles doch schon gesehen, Anfang der 70er. Mehrfach. Der Wettlauf zum Mond gegen die Sowjetunion war längst gewonnen. Und so betraten die Astronauten von Apollo 17 als bis heute letzte Menschen den Mond, vor genau 45 Jahren. Autor: Martin Herzog.

WDR 2 Stichtag | 10.12.2017 | 04:17 Min.

Sie ist der nördlichste Eiskanal Deutschlands - die Bob- und Rodelbahn in Winterberg. Jedes Jahr von Oktober bis März ist sie Schauplatz etlicher Wettkämpfe - an diesem Wochenende zum Beispiel der Bob-Weltcup. Für Ex-Europameister Rene Spies und Skeleton-Weltmeisterin Jacqueline Lölling ist sie ihre sportliche Heimat. Autor: Arndt Brunnert.

WDR 2 Stichtag | 09.12.2017 | 04:13 Min.

Das Haus Hannover gilt als die älteste Adels-Dynastie in Europa. Ihre Geschichte reicht bis auf das Jahr 800 zurück. Zu den Vorfahren der Welfen zählen Heinrich Löwenherz und verschiedene Könige in Großbritannien und Hannover. Noch heute gehören die Welfen mit einem geschätzten Vermögen von rund 400 Millionen Euro zu den reichsten Familien Deutschlands. Ihre männlichen Erben heißen immer Ernst August. Wie Ernst August IV., der heute vor 40 Jahren gestorben ist. Autor: Ariane Hoffmann.

WDR 2 Stichtag | 08.12.2017 | 04:17 Min.

Am Hof des französischen Königs Ludwigs XIV. ging es hoch her – vor allem in den Betten und bei Tisch. Das wissen wir heute aus erster Hand durch die freimütige und umfangreiche Korrespondenz der deutschen Prinzessin Elisabeth Charlotte, besser bekannt als Liselotte von der Pfalz. Heute vor 365 Jahren starb die Schwägerin des Sonnenkönigs. Autor: Herwig Katzer.

WDR 2 Stichtag | 07.12.2017 | 04:15 Min.

Der Autor Gerdt von Bassewitz hat eine ganze Reihe von schwerblütigen Theaterstücken für Erwachsene geschrieben: die Tragödie "Judas" etwa, oder das Schauspiel "Schahrazade", aus dem sogar eine Oper entstand. Dass man sich heute noch an ihn erinnert, liegt jedoch an einem Maikäfer: Autor: Christiane Kopka.

WDR 2 Stichtag | 06.12.2017 | 04:11 Min.

Heute vor 100 Jahren hat das finnische Parlament seine Unabhängigkeit vom russischen Zarenreich erklärt. Dieser 6. Dezember wird seitdem als Nationalfeiertag begangen. Heute feiern ihn Finnen und Fremde, Soldaten, Diplomaten, Studenten unter dem diesjährigen Motto "Gemeinsam". Autor: Hildburg Heider.

WDR 2 Stichtag | 05.12.2017 | 04:16 Min.

Da erinnern wir heute an den ersten Bundeskongress der Arbeitslosen-Initiativen, der am 5. Dezember 1982 in Frankfurt am Main zu Ende ging. In einem Herbst, in dem die Arbeitslosigkeit in der Bundesrepublik zum ersten Mal über die 2-Millionen-Marke stieg. Und Helmut Kohl gerade Bundeskanzler geworden war. Autor: Edda Dammmüller.

WDR 2 Stichtag | 04.12.2017 | 04:16 Min.

Was könnte eine ganze Schiffsbesatzung dazu veranlassen, mitten auf dem Ozean ihr völlig intaktes Schiff zurück zu lassen? So geschah es bei der "Mary Celeste". Das Geisterschiff wurde am 4. Dezember 1872 auf dem Atlantik entdeckt. Autor: Marko Rösseler.

WDR 2 Stichtag | 03.12.2017 | 04:16 Min.

Heute vor 40 Jahren kam ein Stück Anarchie ins deutsche Fernsehen. Das ZDF brachte die Muppet-Show nach Deutschland. Nach der Sesamstraße war sie der zweite Welterfolg des Puppenspielers Jim Henson. Dabei brauchte der viel Überzeugungskraft, um das schräge Format überhaupt auf den Sender zu bringen. Autor: Jana Fischer.

WDR 2 Stichtag | 02.12.2017 | 04:16 Min.

Ulrich Wickert zählte als Moderator der Tagesthemen einst zu den bekanntesten Gesichtern des deutschen Fernsehens. Vor mehr als elf Jahren moderierte er seine letzte Sendung, in der Öffentlichkeit aber ist er immer noch präsent: als Frankreichexperte, Politikberater und als Krimiautor. Heute feiert er seinen 75. Geburtstag. Autor: Heide Soltau.

WDR 2 Stichtag | 01.12.2017 | 04:04 Min.

"Von hier und heute geht eine neue Epoche der Weltgeschichte aus. Und Ihr könnt sagen Ihr seid dabei gewesen." Am 1. Dezember 1957 lesen wir diesen Hier-und-Heute-Dichterspruch zum ersten Mal auf dem Fernsehschirm und hören dabei Schumanns 3. Symphonie. Kennen Sie nicht? Kennen Sie doch! Autor: Wolfgang Meyer.

WDR 2 Stichtag | 30.11.2017 | 04:14 Min.

Ein Kaufhaus von Horten hatte diese typische Fassade aus Alu-Kacheln. Geblieben ist davon ... nichts! Auch die Kaufhauskette ist verschwunden. Helmut Horten wurde in nur 20 Jahren zu einem der reichsten Deutschen, bevor er sich mit seinen Millionen in die Schweiz absetzte. Heute vor 30 Jahren starb er. Autor: Kay Bandermann.

WDR 2 Stichtag | 29.11.2017 | 04:15 Min.

Heute vor 70 Jahren ist im Kölner Westen gefeiert worden. Offizielle Einweihung der neuen Sporthochschule. Die Vorlesungen hatten bereits im Juli begonnen und fanden auch samstags statt. Bis heute ist die Spoho in Deutschland einzigartig. Autor: Irene Geuer.

WDR 2 Stichtag | 28.11.2017 | 04:15 Min.

Jetzt geht es um Frauenwirtschaft. 123 Jahre Matriarchat. Wo? In Holland. Denn in den Niederlanden saßen hintereinander vier Frauen auf dem Thron. Am längsten Königin Wilhelmina. Die starb am 28. November 1962. Wilhelminas große Stunde schlug, als die Deutschen kamen. Als Hitlers Wehrmacht einmarschierte. Autor: Heiner Wember.

WDR 2 Stichtag | 27.11.2017 | 04:14 Min.

Wenige haben sich so spektakulär selbst inszeniert wie Jimi Hendrix: Vorzugsweise als Gitarrengott und Wesen vom anderen Stern. Kaum einer hat allerdings die Rockmusik auch so sehr geprägt. Noch heute nennen ihn unzählige Musiker als wichtigstes Vorbild. Heute vor 75 Jahren ist Jimi Hendrix geboren. Autor: Thomas Pfaff.

WDR 2 Stichtag | 26.11.2017 | 04:17 Min.

Irgendetwas an Charly Brown, seinem Hund Snoopy und all den anderen Figuren aus den "Peanuts" muss so allgemeingültig sein, dass sie überall in der Welt verstanden werden. Der Urheber dieser kurzen Bildergeschichten ist der amerikanische Zeichner Charles M. Schulz. Autor: Thomas Mau.

WDR 2 Stichtag | 25.11.2017 | 04:12 Min.

Erziehung zur Demokratie sollte die im November 1952 neu gegründete Bundeszentrale für politische Bildung leisten. Auch wenn die Bundespolitik über die Jahrzehnte immer wieder versuchte Einfluss zu nehmen, so gilt die Einrichtung heute als wichtiges Werkzeug unserer Demokratie. Autor: Veronika, Biermann, Ulrich Bock.

WDR 2 Stichtag | 24.11.2017 | 04:17 Min.

Kriege werden nicht durch Spione entschieden. Trotzdem profitierte Stalin im Zweiten Weltkrieg massiv von seinen Kundschaftern im Nazi-Reich. Denn sie verrieten ihm die deutsche Offensive auf Stalingrad. In Paris verhaftete die Gestapo den Chef der Roten Kapelle. Leopold Trepper. Heute vor 75 Jahren. Autor: Heiner Wember.

WDR 2 Stichtag | 23.11.2017 | 04:00 Min.

Auf die Wettervorhersage konnte man sich früher nicht so unbedingt verlassen. Aber heute ist sie für die kommenden Tage meistens ziemlich genau. Das haben die Meteorologen nicht allein geschafft. Da gab es Hilfe von ganz oben. Autor: Anne Preger.

WDR 2 Stichtag | 22.11.2017 | 04:11 Min.

Ernst Sachs, der Großvater von Gunter Sachs, schaffte es vom Handwerker zum Unternehmer eines der größten deutschen Unternehmen in der Fahrradbranche. Seine Torpedo-Freilaufnabe war weltweit ein Verkaufsschlager. Der geniale Tüftler wurde heute vor 150 Jahren in Konstanz geboren. Autor: Martina Meißner.

WDR 2 Stichtag | 21.11.2017 | 04:17 Min.

Mauerfall, Wiedervereinigung, die Sowjetunion löst sich auf. Für die Nato heißt das: der Gegner ist weg! Doch dann annektiert Russland 2014 die Krim, bricht Krieg aus in der Ost-Ukraine. Und plötzlich steht das Kerngeschäft der Nato wieder auf der Tagesordnung. Zehn Jahre zuvor wurde aber erst einmal gefeiert. Autor: Almut Finck.

WDR 2 Stichtag | 20.11.2017 | 04:14 Min.

Erinnern Sie sich noch an die Ausstellung "Körperwelten"? An Gunther von Hagens, den Mediziner mit dem schwarzen Schlapphut und den plastinierten Leichen? In Deutschland hat die Ausstellung schon für Aufsehen gesorgt. Aber in England ging von Hagens sogar noch einen Schritt weiter. Autor: Daniela Wakonigg.

WDR 2 Stichtag | 19.11.2017 | 04:16 Min.

Heute vor 100 Jahren wurde Indira Gandhi geboren. Mit dem berühmten Mahatma war sie nicht verwandt, hat ihn aber als Kind kennengelernt. Aus dem schüchternen Mädchen wurde eine taffe Politikerin, die sich in der Männerwelt durchzusetzen lernte. Eine Frau mit vielen Gesichtern. Autor: Julia Schäfer.

WDR 2 Stichtag | 18.11.2017 | 04:14 Min.

"Architekt des Atoms" ist er einmal genannt worden. Niels Bohr, der Mitbegründer der legendären "Quantentheorie", er liebte das Paradoxe und war ein Meister des Fragens. Neben Albert Einstein gehört er zu den ganz Großen der Atomphysik. Am 18. November 1962 ist Niels Bohr gestorben. Autor: Jürgen Werth.

WDR 2 Stichtag | 17.11.2017 | 04:15 Min.

Ich sage "Taxi Driver", "GoodFellas", "Departed", und Sie sagen mir, wer der Regisseur dieser Filme ist: Richtig, Martin Scorsese. Der Sohn sizilianischer Einwanderer, der heute vor 75 Jahren in New York geboren wird, zählt zu den besten Regisseuren Hollywoods. Und Achtung: Bei Scorsese wird scharf geschossen. Autor: Andrea Klasen.

WDR 2 Stichtag | 16.11.2017 | 03:53 Min.

Am 16. November 1977 erzielte ein Fußballer mit einem gewöhnlichen Namen ein außergewöhnliches Tor. Es wurde in der Sportschau erst zum Tor des Monats gewählt, später zum Tor des Jahres und schließlich sogar zum Tor des Jahrhunderts. Der Torschütze war einer der besten Mittelstürmer der 70er-Jahre: Klaus Fischer. Autor: Ulli Schäfer.

WDR 2 Stichtag | 15.11.2017 | 04:10 Min.

Eine neue Studie zur Kinderarmut belegt: Einmal unten, immer unten. Als 2002 das Programm "Hartz IV" von der damaligen rot-grünen Regierung aus der Taufe gehoben wurde, wollte man damit auch der Armut von alten Menschen und Kindern begegnen und den Arbeitsmarkt von Vorschriften befreien. Autor: Anja; Arp, Doris Arp.

WDR 2 Stichtag | 14.11.2017 | 04:16 Min.

Wir meeten und daten uns, walken, biken, ordern Coffee to go und ärgern uns über Fake News. Immer mehr englische Begriffe setzen sich durch. Nicht mit uns, sagen die Mitglieder des Vereins Deutsche Sprache, der nun seinen 20. Geburtstag feiert. Ihr Ziel: Deutsch als Kultursprache zu fördern. Autor: Ralf Gödde.

WDR 2 Stichtag | 13.11.2017 | 04:17 Min.

Hand aufs Herz: Wer wäre nicht stolz, wenn sein Kind an der Pariser Sorbonne studieren dürfte? Die Uni im Quartier Latin ist ein Markenzeichen für Hochkultur. Doch so beschaulich wie 1257, im Jahr der Gründung, blieb es nicht. Seit den Studentenunruhen 1968 ist die Pariser Sorbonne immer wieder Plattform für Proteste. Autor: Christoph Vormweg.

WDR 2 Stichtag | 12.11.2017 | 04:16 Min.

Kassen- oder Privatpatient? Für dieselbe Leistung berechnet der Arzt unterschiedliche Gebühren. Darf er das? Tatsächlich sind all diese Dinge gesetzlich geregelt: In der Gebührenordnung für Ärzte, kurz GOÄ. Ein Werk, um das sich Krankenkassen, Mediziner und Patienten immer wieder streiten. Autor: Marko Rösseler.

WDR 2 Stichtag | 11.11.2017 | 03:53 Min.

Wenn wir Deutschen von Frankreich reden, benutzen wir gerne den Ausdruck "grande nation" als Synonym für unser Nachbarland. Das Problem ist: Kein Franzose kennt den Begriff "grande nation". Woher kommt er also? Aus welcher Zeit stammt er? Und was haben Napoleon und Goethe damit zu tun? Autor: Andrea Klasen.

WDR 2 Stichtag | 10.11.2017 | 04:10 Min.

1982: Helmut Kohl wird durch ein Misstrauensvotum Bundeskanzler. Nicole gewinnt den Eurovision Song Contest. Und in Koblenz spielt zum ersten Mal offiziell die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft. Heute stehen sie als zweimalige Welt- und achtmalige Europameisterinnen an zweiter Stelle der FIFA-Weltrangliste. Autor: Andrea Kath.

WDR 2 Stichtag | 09.11.2017 | 04:17 Min.

Heute vor zehn Jahren hat der Bundestag das erste Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung beschlossen. Das Ganze war schon damals heiß umkämpft und das ist die Vorratsdatenspeicherung bis heute. Autor: Daniela Wakonigg.

WDR 2 Stichtag | 08.11.2017 | 04:15 Min.

Ein einsamer alter Mann fälscht seine eigene Todesanzeige und schafft es damit, seine Familie zum Weihnachtsessen an den Tisch zu bringen: Werbespot einer Lebensmittelkette, der schockierte. Werbung darf viel - aber nicht alles. Das sagt der Deutsche Werberat, gegründet am 8. November 1972. Autor: Ariane Hoffmann.

WDR 2 Stichtag | 07.11.2017 | 04:15 Min.

Sputnik 2, ein künstlicher Erdtrabant, wurde im November 1957 ins All geschossen. Und es gab noch eine Premiere: Klein, legendär, niedlich und oft verspottet. Der erste Trabant, das Auto, lief heute vor 60 Jahren in der DDR vom Band. Autor: Thomas Klug.

WDR 2 Stichtag | 06.11.2017 | 04:16 Min.

Was das Rauchen betrifft, gehen die Meinungen auseinander. Den einen stinkt der Qualm gewaltig - die anderen können und wollen einfach nicht darauf verzichten. Diesen Streit gibt es in Europa bereits seit über 500 Jahren. Autor: Daniela Wakonigg.

WDR 2 Stichtag | 05.11.2017 | 04:15 Min.

Der kleine Gallier Asterix ist vor zwei Wochen zu seinem 37. Abenteuer aufgebrochen. Entstanden ist der neue Band "Asterix in Italien" aber ohne seine Erfinder: Zeichner Albert Uderzo hat sich 2013 aus der Serie zurückgezogen. Und Asterix zweiter Vater, Comic-Texter René Goscinny, starb heute vor 40 Jahren. Autor: Jana Fischer.

WDR 2 Stichtag | 04.11.2017 | 04:16 Min.

Juni 2013. In Hongkong trifft sich ein junger IT-Experte mit zwei Zeitungsreportern. Er übergibt ihnen ein Paket mit streng vertraulichen Dokumenten. Und provoziert so den größten Geheimdienstskandal der USA. Im Zentrum dabei die NSA, die National Security Agency, gegründet heute vor 65 Jahren. Autor: Almut Finck.

WDR 2 Stichtag | 03.11.2017 | 04:15 Min.

Der lange Arm des türkischen Staatspräsidenten reicht bis nach Deutschland. Wer ihn beleidigt, der muss mit Klagen rechnen. Erdogan selbst musste, bevor er die Macht in der Türkei übernahm, ins Gefängnis, weil er ein Gedicht vortrug... Autor: Marko Rösseler.

WDR 2 Stichtag | 03.11.2017 | 02:42 Min.

Endspurt in Sachen Laternenbasteln in den Kitas im Westen. Für die einen ist das ein Termin, bei dem sie richtigen Ehrgeiz entwickeln. Für die anderen ist das lediglich lästige Pflicht, wie Dominik Krämer, WDR 2 Aktuell, berichtet.

WDR 2 Stichtag | 03.11.2017 | 03:22 Min.

Die Klimakonferenz ist die größte Tagung, die jemals in Deutschland ausgerichtet wurde. In der Bonner Rheinaue wurden für diesen Zweck eine Zeltstadt und Pavillons errichtet. Die Bürger der Stadt sehen der Konferenz mit unterschiedlichen Erwartungen entgegen, wie Jörg Sauerwein, WDR 2 Bonn, berichtet.