Reichsgesetz führt Mitteleuropäische Zeit ein (am 12.03.1893)

Reichsgesetz führt Mitteleuropäische Zeit ein (am 12.03.1893)

WDR 2 Stichtag | 12.03.2018 | 04:15 Min.

So, ich schau auf die Uhr, es ist...Uhr. Früher hätte ich aus dem Fenster schauen und auf den Stand der Sonne achten müssen. Heute haben wir - zumindest in Mitteleuropa - gleich gehende Uhren. Wir richten uns nach der mitteleuropäischen Zeit. Heute vor 125 Jahren wurde die MEZ durch ein Reichsgesetz eingeführt. Autor: Wolfgang Meyer.

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Geschichte