Otto Hahn, Chemiker (Todestag 28.07.1968)

Otto Hahn, Chemiker (Todestag 28.07.1968)

WDR 2 Stichtag | 28.07.2018 | 04:15 Min.

Im Dezember 1938 gelang Otto Hahn die Spaltung von Uran. Nach dem Abwurf der Atombombe über Hiroshima und Nagasaki setzte sich der Chemiker für die friedliche Nutzung der Kernkraft ein. Einem Krach mit Politikern ging der Nobelpreisträger nicht aus dem Weg. Heute vor 50 Jahren ist Otto Hahn gestorben. Autor: Jürgen Werth.

Download

Mehr Geschichte