WDR 2 Stichtag

WDR 2 Stichtag

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im Stichtag auf WDR 2 wird Geschichte lebendig.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 2 Stichtag | 18.11.2018 | 04:11 Min.

Als das "Glasperlenspiel", der letzte große Roman von Hermann Hesse, 1946 in Deutschland herauskam, löste das Buch heftige Debatten aus und wurde zum Kassenschlager. 1943 konnte es nur in der Schweiz erscheinen. Darin das nach einer Umfrage Lieblingsgedicht der Deutschen. Autor: Monika Buschey.

WDR 2 Stichtag | 17.11.2018 | 04:16 Min.

Nach dem 2.Weltkrieg beschließen die Alliierten, die Nazi-Kriegsverbrecher in Nürnberg vor ein Militärtribunal zu stellen, um statt einer Kollektivschuld konkrete Täter zu benennen. Das ist 1993 auch Ziel des UN-Kriegsverbrechertribunals für das frühere Jugoslawien. Heute vor 25 Jahren nimmt es seine Arbeit auf. Autor: Thomas Pfaff.

WDR 2 Stichtag | 16.11.2018 | 04:16 Min.

In mehreren Städten des Landes drohen wieder Fahrverbote. Wie damals beim Smog-Alarm im Ruhrgebiet. Erst die Einführung von Katalysatoren machte die damaligen Autos sauberer. Und damit das gelang, brauchten die Techniker die Lambda-Sonde. Seit 45 Jahren ist sie im Einsatz. Autor: Arndt Brunnert.

WDR 2 Stichtag | 15.11.2018 | 04:09 Min.

Er war ein bunter Vogel: Herzog Max in Bayern ist nach dem Märchenkönig Ludwig II. heute noch der beliebteste Vertreter des Hauses Wittelsbach. Als Lebemann und Partyprinz hielt er die Münchener Gesellschaft in Atem. Als Vater der legendären Kaiserin Sissi kommt Max natürlich auch in vielen Filmen vor. Autor: Christiane Kopka.

WDR 2 Stichtag | 14.11.2018 | 04:16 Min.

Im englischen Königshaus läuft es prächtig. Prinz William, seine Frau Kate, aber vor allem Harry und seine unkonventionelle Ehefrau Meghan sind beliebte Aushängeschilder der Firma, die Queen sowieso. Dabei gerät einer in den Hintergrund: Prinz Charles. Heute wird der Thronerbe 70. Autor: Herwig Katzer.

WDR 2 Stichtag | 12.11.2018 | 04:16 Min.

Vicco von Bülow - Deutschlands wohl berühmtester Humorist. Bekannt gemacht hat ihn ein kleines Männchen mit Knollennase. Etwas später saß er auf einem grünen Sofa und blinzelte verschmitzt in deutsche Wohnstuben. Heute wird Loriot 95 Jahre alt. Wir haben bei Petrus eine kleine Party organisiert. Autor: Ralph Erdenberger.

WDR 2 Stichtag | 12.11.2018 | 04:14 Min.

Die DDR war ein durstiges Land. Es gab alles, aber nicht immer. Die weltbekannten alkoholfreien Getränkemarken fehlten natürlich. Bis auf eine Ausnahme, die ab 1974 plötzlich in der DDR auftauchte. Aber schon 1958 hatte der Osten eine eigene Cola entwickelt: Die Vita Cola. Autor: Thomas Klug.

WDR 2 Stichtag | 11.11.2018 | 04:16 Min.

Anfang dieses Jahrhunderts schien ein neues Wunderwerk der Technik das Verkehrsmittel der Zukunft zu werden: Der Transrapid war baureif. Heute vor 15 Jahren zischte er mit sagenhaftem Tempo 501 Stundenkilometern durch China. Die Magnet-Technologie ist heute wieder groß im Kommen. Autor: Maria Sand-Kubow.

WDR 2 Stichtag | 10.11.2018 | 04:17 Min.

Ennio Morricone ist eine Legende der Film-Musik. Er prägte mit seinen Melodien nicht nur Italo-Western, sondern komponierte die Soundtracks für über 500 Filme. Viele davon wurden Klassiker, auch dank seiner Musik. Heute vor 90 Jahren wurde Ennio Morricone geboren. Autor: Christian Kosfeld.

WDR 2 Stichtag | 09.11.2018 | 04:11 Min.

Am 9. November 1953 wurde in Kassel die erste Fußgängerzone Deutschlands eingeweiht. Acht Jahre nach dem 2. Weltkrieg eine Sensation. Um diesen Hype zu nutzen, wurden gleich mehrere Spielfilme dort gedreht. Unter anderem ein Streifen mit dem Komiker Heinz Erhardt. Autor: Thomas Mau.

WDR 2 Stichtag | 08.11.2018 | 03:58 Min.

Die Metro ist für viele der Inbegriff des billigen Einkaufens. Schade eigentlich, dass dort nur Gewerbetreibende shoppen dürfen. Schließlich ist die Metro ein Großhandel. Eigentlich. In Wahrheit war das schon im ersten Metro-Markt 1963 in Essen ganz anders. Autor: Matthias Wurms.

WDR 2 Stichtag | 08.11.2018 | 03:58 Min.

Die Metro ist für viele der Inbegriff des billigen Einkaufens. Schade eigentlich, dass dort nur Gewerbetreibende shoppen dürfen. Schließlich ist die Metro ein Großhandel. Eigentlich. In Wahrheit war das schon im ersten Metro-Markt 1963 in Essen ganz anders. Autor: Matthias Wurms.

WDR 2 Stichtag | 07.11.2018 | 04:15 Min.

Ein Bankräuber kommt aus dem Gefängnis und stellt fest, dass über der vergrabenen Beute jetzt eine Gesamtschule steht. Um an das Geld zu kommen, heuert er als Hausmeister an und wird zum Aushilfslehrer wider Willen. Das ist die Story des Films "Fack ju Göhte", der heute vor fünf Jahren in die Kinos kam. Autor: Frank Zirpins.

WDR 2 Stichtag | 06.11.2018 | 03:34 Min.

Mal wird das Fett verteufelt, mal ist der Zucker an allem schuld. Viele Verbraucher fühlen sich durch solche Meldungen verunsichert. Dabei leben wir in einem Land mit den besten und vielfältigsten Lebensmitteln, die zudem auch noch besonders gut gekennzeichnet sind. Und das seit 60 Jahren. Autor: Anja; Arp, Doris Arp.

WDR 2 Stichtag | 05.11.2018 | 04:15 Min.

Deutschlands dümmste Bank, lästerte die Presse 2008, als die Kreditanstalt für Wiederaufbau über 300 Millionen Euro an die bankrotte Lehman Bank überweist. Ein gewaltiger Imageschaden für die staatseigene KfW, die seit 1948 gute Arbeit leistet. Also der Reihe nach. Autor: Almut Finck.

WDR 2 Stichtag | 04.11.2018 | 04:05 Min.

Er gehörte zu den Gründern des Aktuellen Sportstudios. Harry Valérien war einer der bekanntesten und beliebtesten deutschen Sport-Journalisten. Mit seiner freundlichen, ruhigen Art kommentierte er Fußball, Ski, Tennis und Golf. Heute vor 95 Jahren wurde Harry Valérien geboren. Autor: Ariane Hoffmann.

WDR 2 Stichtag | 03.11.2018 | 04:15 Min.

Sie gehört zu den vergessenen Gräueltaten der Nationalsozialisten: Die Aktion Erntefest. Ein zynischer Deckname für den Massenmord an 42 000 jüdischen Menschen in den Lagern Majdanek, Trawniki und Poniatowa im polnischen Distrikt Lublin. Am 3. November 1943 fing das Grauen an: Autor: Martina Meißner.

WDR 2 Stichtag | 03.11.2018 | 04:16 Min.

Er war einer der erfolgreichsten Filmmusik-Komponisten und Arrangeure des 20. Jahrhunderts: John Barry. Fünf Oscars bekam er für seine Filmmusik, unter anderem für "Der mit dem Wolf tanzt" und "Jenseits von Afrika". Aber in unser aller Ohr bleibt John Barry mit dieser Melodie. Autor: Jens-Olaf Buhrdorf.

WDR 2 Stichtag | 02.11.2018 | 04:02 Min.

"Polizeikontrolle - dürfte ich bitte mal Ihre Papiere sehen?" Im Auto geht das noch schnell, aber auf einem Schiff, da dauert das gerne mal ein paar Stunden - bei der Wasserschutzpolizei. Alles für einen guten Zweck: Nämlich zum Schutz der Meere. Autor: Anne Preger.

WDR 2 Stichtag | 01.11.2018 | 04:16 Min.

Man könnte ihn als Anwalt der Neugeborenen bezeichnen, den Franzosen Frédéric Leboyer. Der Frauenarzt hat mit seinen Ideen, Kindern so sanft wie möglich auf die Welt zu helfen, die Geburtshilfe inspiriert wie kein anderer. Heute wäre Leboyer 100 Jahre alt geworden. Sein Anliegen teilen werdende Mütter bis heute. Autor: Steffi Tenhaven.

WDR 2 Stichtag | 31.10.2018 | 04:16 Min.

Seine Filme sind wie die italienische Küche: Beide verbindet der Spaß am Aroma der Zutaten. Federico Fellinis Filme sind einfach nur Delikatessen. Kein anderer italienischer Regisseur hat mehr Oscars gewonnen als er. Fellini starb heute vor 25 Jahren. Autor: Detlef Wulke.

WDR 2 Stichtag | 30.10.2018 | 04:11 Min.

Die Trainerentlassung: eine schlechte, alte Tradition in der Fußball-Bundesliga! Seit ihrer Gründung 1963 sind mehrere hundert Trainer entlassen oder beurlaubt worden. Der erste schon gleich zu Beginn der ersten Saison. Autor: Ulli Schäfer.

WDR 2 Stichtag | 29.10.2018 | 04:16 Min.

Angesichts der tristen Brexit-Gegenwart wärmt man sich in England gern an der Vergangenheit als große Seefahrernation. Als wichtige Figur dieser Zeit gilt Sir Walter Raleigh, ein Abenteurer, der heute vor 400 Jahren hingerichtet wurde - obwohl er lange Günstling der Königin war. Autor: Herwig Katzer.

WDR 2 Stichtag | 28.10.2018 | 03:55 Min.

Als Kind war sie ein Star, als Teenager ein Idol und heute ist sie eine beliebte Schauspielerin und Synchronsprecherin: Cornelia Froboess. Heute feiert die gebürtige Berlinerin ihren 75. Geburtstag. Ihre Karriere begann 1951 - mit einem Marschbefehl aus frecher Kinderkehle. Autor: Steffi Tenhaven.

WDR 2 Stichtag | 27.10.2018 | 04:10 Min.

Heute vor 65 Jahren, am 27. Oktober 1953, wurde Dr. Hans Globke Staatssekretär im Bundeskanzleramt. Für die Gegner Konrad Adenauers ein Skandal. Denn schon unter den Nazis war Hans Globke hoher Beamter. Wie viel Schuld hatte er auf sich geladen? Autor: Christoph Vormweg.

WDR 2 Stichtag | 26.10.2018 | 04:13 Min.

Berlin in den 1930er Jahren: Eine braune Gefahr steht vor der Tür, aber Sozialdemokraten und Kommunisten sind verfeindet. Ein KPD-Funktionär beauftragt mehrere Jungkommunisten mit einem Mord. Die Opfer sind zwei Polizisten, die der SPD angehören. Einer der Täter machte danach eine steile Karriere. Autor: Thomas Klug.

WDR 2 Stichtag | 25.10.2018 | 04:10 Min.

Al Capone kaufte Waschsalons, um sein illegal verdientes Geld wieder in den Wirtschaftskreislauf zu bringen. Heute werden gerne Immobilien, Luxusgüter oder Kunstwerte gekauft, um Geld zu waschen. Ein großes Problem, das die Bundesregierung 1993 mit ihrem Geldwäsche-Gesetz angehen wollte. Autor: Bock/Biermann.

WDR 2 Stichtag | 24.10.2018 | 04:13 Min.

Er galt als "Vater der Fußball-Weltmeisterschaften". Sein Name: Jules Rimet, geboren am 24. Oktober 1873. Er war 33 Jahre lang Präsident der FIFA. Seine letzte Amtshandlung fand 1954 im Berner Wankdorf-Stadion statt. Autor: Detlef Wulke.

WDR 2 Stichtag | 23.10.2018 | 04:16 Min.

Die Lebenserwartung steigt ständig. Dies verdanken wir auch der modernen Herzchirurgie, die selbst schwerste Defekte behebt. Am Anfang dieser Entwicklung standen mutige Chirurgen wie der Amerikaner Walton Lillehei, der heute vor 100 Jahren geboren wurde. Denn lange Zeit galt: Autor: Jörg Beuthner.

WDR 2 Stichtag | 22.10.2018 | 04:15 Min.

Sie galt lange als schönste Frau der Welt. Doch die Film-Ikone Catherine Deneuve sieht nicht nur umwerfend aus, sie verfügt auch über eine so geheimnisvolle Ausstrahlung, dass sie als "Sphinx" des französischen Kinos gerühmt wurde. Heute wird die Diva 75. Autor: Christiane Kopka.

WDR 2 Stichtag | 21.10.2018 | 04:09 Min.

Frauen stellen die Hälfte der Bevölkerung. In der Politik sind sie dagegen eher Mangelware. Das gilt nicht nur für Deutschland, sondern auch für England. Erst vor 60 Jahren durften die ersten Frauen ins englische Oberhaus einziehen. Ins Unterhaus zum Glück schon früher. Autor: Daniela Wakonigg.

WDR 2 Stichtag | 20.10.2018 | 04:14 Min.

Sie war eine der angesehensten Frauen - er einer der reichsten Männer der Welt: Jacqueline Kennedy und Aristoteles Onassis. Heute vor 50 Jahren heiratete der griechische Tanker-König die Präsidenten-Witwe. Autor: Ariane Hoffmann.

WDR 2 Stichtag | 19.10.2018 | 04:17 Min.

Dieses Jahr sind bis August in Deutschland 445 Menschen ertrunken. Viele, weil sie nicht schwimmen konnten. Vor 100 Jahren konnten sogar nur zwei Prozent schwimmen. Deshalb wurde 1913 die Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft " kurz DLRG" gegründet. Sie hilft immer noch. Autor: Irene Dänzer-Vanotti.

WDR 2 Stichtag | 18.10.2018 | 04:17 Min.

Wie kommt es eigentlich, dass diese doch kleine Stadt Bonn eine so große und bedeutende Universität hat? Und das seit genau 200 Jahren. Fürsten und Prinzen haben in Bonn studiert, auch Karl Marx und Konrad Adenauer. Also, wie kam es dazu? Autor: Irene Geuer.

WDR 2 Stichtag | 17.10.2018 | 04:15 Min.

Seine Stimme kennt jeder, der gern ins Kino geht: Christian Brückner synchronisiert die amerikanischen Helden, allen voran Robert de Niro. Von seiner eigentlichen Liebe, von der Literatur, erzählen einige Dutzend Hörbücher. Heute feiert "the voice" seinen 75. Geburtstag. Autor: Monika Buschey.

WDR 2 Stichtag | 16.10.2018 | 04:16 Min.

Ein Bagger mit dem Namen "288" ging heute vor 40 Jahren als der größte Schaufelradbagger der Welt in Betrieb. Und das war damals zugleich der Start des Braunkohlentagebaus Hambach, der in den letzten Wochen so häufig in den Nachrichten erwähnt wird. Autor: Wolfgang Meyer.

WDR 2 Stichtag | 15.10.2018 | 04:16 Min.

Wahrscheinlich hat er nie ein Hotelzimmer zertrümmert oder sich sonst irgendwie schlecht benommen. Chris de Burgh ist eher ein Gentleman, ein Frauenversteher, ein Familienmensch, der Musikgeschichte geschrieben hat. Heute wird der Pop-Poet aus Irland 70 Jahre alt. Autor: Andrea Klasen.

WDR 2 Stichtag | 14.10.2018 | 04:08 Min.

"Zum Regieren brauche ich vor allem die Glotze und die Bild-Zeitung", hat Kanzler Schröder mal gesagt. Gegründet wurde der Springer Konzern direkt nach dem Krieg. Heute vor 70 Jahren startete das Hamburger Abendblatt. Autor: Ralf Goedde.

WDR 2 Stichtag | 13.10.2018 | 04:16 Min.

Viele junge Menschen träumen von einer Karriere als Popmusiker, doch nur wenige schaffen den Sprung auf die Bühne - auch wenn Castingshows etwas anderes vorgaukeln. Seit 15 Jahren kann man Popmusik auch seriös und erfolgreich studieren: auf der Popakademie in Mannheim. Autor: Herwig Katzer.

WDR 2 Stichtag | 12.10.2018 | 04:07 Min.

Es gab viele Premieren, als heute vor 50 Jahren in Mexico City die olympischen Sommerspiele begannen: Das erste Mal ein Gastgeber aus Lateinamerika, die ersten Dopingtests und die ersten elektronisch gestoppte Zeiten. Und doch stand schon damals der Sport im Schatten der Politik. Autor: Jörg Beuthner.

WDR 2 Stichtag | 11.10.2018 | 04:16 Min.

Dieser Politiker konnte vieles: Bergsteigen, Surfen, Singen. Sein politisches Amt klang nach mehr als es war. Landeshauptmann von Kärnten. Trotzdem hatte Jörg Haider politisch enormen Einfluss. Denn er war einer der Väter des neuen europäischen Rechtspopulismus. Heute vor 10 Jahren starb der Österreicher. Autor: Heiner Wember.

WDR 2 Stichtag | 10.10.2018 | 04:14 Min.

Heute wäre er 75 Jahre alt geworden. Früher galt Reinhard Libuda als bester Rechtsaußen seiner Zeit, spielte für Deutschland mit Beckenbauer, Seeler und Müller. Dennoch gilt er als tragische Figur. Obwohl er mit seinen Dribblings und Toren für historische Fußball-Momente sorgte. Autor: Martin Mausbach.

WDR 2 Stichtag | 09.10.2018 | 04:16 Min.

TUI - bei diesem Namen denken die meisten von uns an einen Reiseveranstalter. Doch früher verdiente TUI sein Geld mit Kohle, Erz und Kalisalz. Da hieß das Unternehmen allerdings noch anders, nämlich Preussag. Heute vor 95 Jahren wurde dies Preußische Bergwerks- und Hüttenunion AG gegründet. Autor: Kay Bandermann.

WDR 2 Stichtag | 08.10.2018 | 04:16 Min.

Ernst Kretschmer zählt zu den einflussreichsten Psychiatern des 20. Jahrhundert. Internationale Bekanntheit erlangte er mit seiner Typenlehre, der zufolge es einen Zusammenhang gab zwischen dem Körperbau eines Menschen und der Entwicklung psychischer Krankheiten. Autor: Heide Soltau.

WDR 2 Stichtag | 07.10.2018 | 04:12 Min.

Im Herbst 1973 ruhte der Straßenverkehr. An vier Sonntagen galt ein Fahrverbot der Bundesregierung. Da die Araber Westeuropa den Öl-Hahn zugedreht hatten, sollte Sprit gespart werden. Öl war eine arabische Waffe im Krieg gegen Israel. Autor: Wolfram Stahl.

WDR 2 Stichtag | 06.10.2018 | 04:16 Min.

Flinke Hände hat er. Das steht fest. Denn Josef Madersperger ist Schneidermeister. Geboren wird der Österreicher heute vor250 Jahren. Und er hat diese eine Vision: den Traum, nicht mehr von Hand nähen zu müssen - den Traum von einer Nähmaschine. Autor: Hanna Immich.

WDR 2 Stichtag | 05.10.2018 | 04:17 Min.

Als großer Krieger wird Tecumseh in Amerika verehrt. Auch vielen Deutschen ist der Shawnee-Häuptling bekannt, aus Büchern und Filmen. Er setzte sich vor allem für die Einheit der nordamerikanischen Indianerstämme ein und scheiterte. Autor: Almut Finck.

WDR 2 Stichtag | 04.10.2018 | 04:15 Min.

Der Orient Express ist tot, es lebe der Orient Express. In Kunst und Kitsch rollt er nach wie vor vom Okzident in den Orient. Am 4. Oktober 1883 ging der König der Züge auf seine erste Jungfernfahrt. Heute ist er eine Ikone für Nostalgiezüge und Modellbauer. Autor: Claudia Friedrich.

WDR 2 Stichtag | 03.10.2018 | 04:16 Min.

Boris III. war der letzte Zar von Bulgarien. Er bestieg heute vor 100 Jahren den Thron. Ein Held, der die jüdische Bevölkerung in seinem Land vor der Deportation durch die Nazis gerettet hat und deshalb auf Anweisung von Hitler vergiftet wurde. So die Legende. Autor: Martina Meißner.

WDR 2 Stichtag | 02.10.2018 | 04:16 Min.

Es ist ein Auto, das polarisiert: Mal wird der Smart als Parkplatzwunder bezeichnet, mal als Getränkekiste auf vier Rädern verspottet. Vor allem aus den Innenstädten ist der wendige Zweisitzer allerdings kaum noch wegzudenken. Heute vor 20 Jahren wurden die ersten Smarts verkauft. Autor: Frank Zirpins.