Bettina Lüscher kämpft gegen den Hunger in der Welt

Bettina Lüscher kämpft gegen den Hunger in der Welt

WDR 2 Sonntagsfragen 06.09.2020 24:02 Min. Verfügbar bis 04.09.2021 WDR 2

Während in Wohlstands-Ländern im Zusammenhang mit Corona demonstriert wird, kündigt sich in den ärmsten Ländern der Welt als Folge von Corona eine Hungersnot "biblischen Ausmaßes" an. "Schon jetzt leiden 135 Millionen Menschen, vor allem in Afrika, an Unterernährung", sagt Bettina Lüscher, ehemalige WDR-Journalistin und Sprecherin des Welternährungsprogramms (WFP) der Vereinten Nationen. Sie ist zu Gast in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer

Download

WDR 2 Podcasts