WDR 2 Buchtipp

WDR 2 Buchtipp

Jeden Sonntag stellen unsere Literaturkritiker Christine Westermann und Denis Scheck ein neues Buch vor. Roman, Krimi, Gedichtband oder Sachbuch - WDR 2 empfiehlt gute Sonntagslektüre.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 2 Bücher | 18.11.2018 | 06:02 Min.

Zwei Jahre hat die Umweltschützerin Julia Hill in einem Baumhaus in den Wipfeln eines Mammuttrees gelebt, um gegen die Abholzung zu protestieren. Ihr Kampf war Vorlage für den Roman von Richard Powers - eine Hommage an die Bäume. Autorin: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 07.11.2018 | 02:36 Min.

Unser Lese-Experte Florian, 15, hat sich den Titel "Thalamus" von Ursula Poznanski ausgesucht. In dem Bestseller geht es um Technologien, die bisher nur als Ideen existieren, in der Geschichte aber schon eingesetzt werden. Ein wichtiges Thema im Buch ist für Florian die Würde des Menschen.

WDR 2 Bücher | 04.11.2018 | 04:59 Min.

Sieben Jahre nach ihrem gefeierten Debüt legt Astrid Rosenfeld mit einem Liebesroman nach - "Kinder des Zufalls". Der Roman ist voll von großen und kleinen menschlichen Tragödien. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 28.10.2018 | 04:46 Min.

Auch in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur gibt es so herrlich entspannt erzählte Romane wie Christoph Peters wundervolle Hommage an die Yakuza-Krimis. "Das Jahr der Katze" ist einer der ganz seltenen Romane, der Krimifans und Literaturliebhaber zu versöhnen weiß. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 14.10.2018 | 05:14 Min.

Ein pummeliger Junge in der Pubertät verliebt sich, die Frau ist schön, älter als er - und verheiratet. Eine wunderschöne Geschichte, die einen "unerklärlichen Zauber verströmt", sagt Christine Westermann. Und: Alles kommt ganz anders als der Leser vielleicht denkt. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 07.10.2018 | 04:17 Min.

Der Debütroman von Gabriel Tallent habe einen "unglaublichen Sog", urteilt Denis Scheck. Der erschütternde Roman erzählt die Geschichte eines Missbrauchs - und zieht den Leser auch durch seine atemberaubenden Naturschilderungen in den Bann. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 30.09.2018 | 04:02 Min.

David Foster Wallace hat nicht nur große Romane verfasst. Der Band "Der Spaß an der Sache" versammelt Essays und Reportagen, in denen der bedeutende US-Autor und brillante Beobachter den American Way of Life aufs Korn nimmt. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 23.09.2018 | 04:08 Min.

Der Diener der reichen Züricher Anwaltsfamilie Hobbs kommt einem Geheimnis auf die Spur. Aus dieser Geschichte entspinnt sich ein großartiger Roman, geschrieben in einer Sprache, die behende wechselt zwischen großer Spannung und stoischer Ruhe. Autor: MS-ADMIN.

WDR 2 Bücher | 16.09.2018 | 04:46 Min.

Sachte, behutsam und fein erzählt der Roman die Geschichte eines ehemaligen Bahnschaffners, der seinen Ruhestand in einem Haus in Frankreich verlebt. Ein Paradies - aber auch sehr einsam. Bis eines Tages eine junge Frau vor der Tür steht. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 09.09.2018 | 04:07 Min.

Was bleibt vom Leben übrig? Eine Antwort, die bei jedem anders klingt - so auch bei den 29 Verstorbenen, die auf dem "Feld" liegen, einem Friedhof in Paulstadt. Robert Seethaler gibt ihnen eine Stimme.

WDR 2 Bücher | 02.09.2018 | 04:25 Min.

Peter Henning hat sich einen Traum erfüllt. Ein Jahr lang fuhr er kreuz und quer durch Europa, um Schmetterlinge zu beobachten. Was er während dieser Reise erlebte und beobachtete, hat er in "Mein Schmetterlingsjahr" festgehalten. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 26.08.2018 | 04:41 Min.

Es wird gezündelt, intrigiert, Familienkonflikte brechen auf, Heimlichkeiten, die Stück für Stück ans Licht kommen und enttäuschte Liebe ist auch dabei. Im Mittelpunkt die Richardsons, eine Familie wie aus dem Bilderbuch. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 12.08.2018 | 04:19 Min.

Eine Ehe löst sich auf, keiner will darüber reden, am Ende steht eine unkontrollierte Aktion, die einem Halbwüchsigen eine Strafe einbringt. Trotz des schweren Themas ein hinreißend leichter Roman - eine Sommergeschichte über die Liebe. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 05.08.2018 | 04:11 Min.

"Über den Tellerrand hinaus" von Wolfram Siebeck ist kein Kochbuch. Man könnte es als eine Art "Anstandsbuch" oder "Benimmfibel" bezeichnen. Es geht nicht nur darum, was man isst oder trinkt, sondern wie man es am besten tut. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 29.07.2018 | 05:14 Min.

Die leidenschaftliche Meeresbiologin Tonia fühlt sich schuldig am Tod eines geliebten Menschen und gibt alles auf, um fortan als Büglerin zu arbeiten. Heinrich Steinfest erzählt die Geschichte nicht todernst, sondern mit fröhlichem Unterton. Autor: Christina Westermann.

WDR 2 Bücher | 22.07.2018 | 04:21 Min.

Der heimische Garten: Was andere mit verklärtem Lächeln ein Paradies nennen, ist für Christian Feyerabend ein Kriegsschausplatz. In der ganze Bibliotheken füllenden Gartenliteratur hat dieses Werk gefehlt, sagt Buchkritiker Denis Scheck. Autor: MS-ADMIN.

WDR 2 Bücher | 15.07.2018 | 05:14 Min.

Fast tausend Postkarten von Jurek Becker hat seine Frau nach seinem Tod veröffentlicht. Ein buntes, wunderschönes Buch, mit dem man in der großen weiten Welt, vor allem aber in der feinen, kleinen Innenwelt des Schriftstellers Jurek Becker unterwegs ist, so Christine Westermann. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 08.07.2018 | 04:23 Min.

Der Brite Peter Smith setzt sich im südfranzösischen Arles zur Ruhe. Schluss mit Trubel und Nebelwetter, stattdessen Sonne, gutes Essen und Ruhe. Doch die ist ihm nicht vergönnt: Ohne es zu wollen, stolpert er mitten hinein in einen mysteriösen Mordfall und ein Netz aus Intrigen. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 17.06.2018 | 05:00 Min.

Die Gattung "Pubertier " ist mittlerweile bekannt, was aber ist ein "Alterspubertier"? Dieser Frage gehen die beiden Journalisten Maxim Leo und Jochen Gutsch nach - und beschreiben sehr lustig Männer im heiklen Alter zwischen 40 und 50. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 10.06.2018 | 04:44 Min.

Drehbuchautor, Fernsehregisseur, Kabarettist, Schriftsteller: Der österreichische Tausendsassa David Schalko erzählt von einer Verbrecherbande, die das Wien der Nachkriegszeit mit im Konzentrationslager erworbener Brutalität und Grausamkeit unter ihre Knute bringt. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 03.06.2018 | 04:49 Min.

Ein Mann kehrt nach acht Jahren zu Frau und Kind zurück. Aber die Frau ist nicht sicher, dass es sich wirklich um ihren alten Ehemann handelt und lässt die Frage vor einem Gericht klären. Ein spannender Roman aus dem Frankreich des 16. Jahrhunderts. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 27.05.2018 | 05:31 Min.

"Der menschliche Makel" ist mit das bekannteste Werk des gerade verstorbenen amerikanischen Schriftstellers Philip Roth. Und der triumphale Abschluss-Band seiner "amerikanischen Trilogie". Roth in Bestform, findet WDR 2 Buchkritiker Denis Scheck. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 20.05.2018 | 05:59 Min.

Der Neu-Rentner Herr Katō steht zu Hause nur im Weg und weiß mit seiner Freiheit nichts anzufangen. Dann lässt er sich von der Agentur "Happy family" engagieren. Eine berückende Geschichte über alles, was zählt, so WDR 2 Buchkritiker Denis Scheck. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 06.05.2018 | 04:50 Min.

Jan Philipp Reemtsma wurde im Frühjahr 1996 entführt. Sein Sohn Johann Scheerer erzählt auf berührende Weise von den 33 Tagen, als sich sein Vater in den Händen der Kidnapper befand, das Zuhause zu einer polizeilichen Einsatzzentrale wurde und kaum Hoffnung bestand, ihn lebend wiederzusehen. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 29.04.2018 | 03:55 Min.

Er gilt als einer der vergnüglichsten Erzähler des 20. Jahrunderts: Roald Dahl. Weniger bekannt ist, dass er über 40 Jahre mit seiner Mutter korrespondierte und sie an seinem bewegten Leben teilhaben ließ. Nun wurde eine Auswahl dieser Briefe veröffentlicht. Autor: Denis Scheck / Marco Schreyl.

WDR 2 Bücher | 22.04.2018 | 05:30 Min.

Mutter ruft an, mehrmals am Tag. Erzählt ihren erwachsenen Kindern wahllos von allem, was ihr in den Sinn kommt. Mutter nervt, jammert, schimpft und schmeichelt. "Eine Frau am Telefon" ist eine vergnügliche emotionale Achterbahn. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 15.04.2018 | 04:01 Min.

Martha bittet ihre beste Freundin, sie in die Schweiz zu begleiten: Dort will ihr krebskranker Vater seinem Leben ein Ende setzen. Aus dieser Konstellation entsteht eine quietschvergnügte Road Novel, so WDR 2 Buchkritiker Denis Scheck. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 08.04.2018 | 05:33 Min.

Was von einer Liebe übrig bleibt, kann sehr unterschiedlich sein. Viele sentimentale Souvenirs fanden den Weg ins "Museum der zerbrochenen Beziehungen". Dessen Gründer stellen einige dieser Gegenstände und die Geschichten dahinter vor. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 30.03.2018 | 03:49 Min.

Ein Mädchen verschwindet in einem kleinen Dorf in Mittelengland. Umgehend wird eine Suchaktion eingeleitet, die Presse berichtet. Doch "Speicher 13" ist kein Krimi, kein Thriller... Autor: MS-ADMIN.

WDR 2 Bücher | 25.03.2018 | 04:31 Min.

Nach dem gefühlskalten Grabenkrieg einer zerrütteten Ehe zieht der Mann aus und läßt seine junge Frau mit den Kindern allein auf einem dänischen Gutshof zurück. Es bricht eine Zeit der Anarchie an - auch der Gefühle. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 18.03.2018 | 04:05 Min.

Zeitlebens hat Olof im Schatten seines selbstbewussten Bruders Carl gestanden. Am Sterbebett der Mutter treffen die ungleichen Brüder nach vielen Jahren wieder aufeinander. Alte Konflikte brechen erneut auf. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 11.03.2018 | 04:35 Min.

Julia Schoch veranstaltet in ihrem neuen Roman ein Klassentreffen: Sie begleitet über 30 Jahre hinweg die Abgänger einer Eliteschule in der DDR, die die Erfahrung der Wende verbindet. Virtuos gebaut, meint WDR 2 Literaturkritiker Denis Scheck. Autor: MS-ADMIN.

WDR 2 Bücher | 25.02.2018 | 05:09 Min.

Die letzten Jahre im Leben von Gerhart Hauptmann sind der Stoff für Hans Pleschinskis "Wiesenstein": ein packender Roman über das Kriegsende in Schlesien und den mitunter hohen Preis von Kunst, meint Denis Scheck. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 18.02.2018 | 04:20 Min.

Marten spielt Trompete bei Beerdigungen, das Begräbnis eines ehemaligen Mitschülers bringt sein ruhiges Leben durcheinander. "Ein sehr leises Buch, dem man Zeit geben sollte", so WDR 2 Literaturkritikerin Christine Westermann. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 04.02.2018 | 04:48 Min.

Das Grimmsche Wörterbuch ist die Wunderkammer und das Wortgedächtnis der Deutschen Sprache. Peter Graf hat seine schönsten Funde im Band "Ungemein eigensinnige Auswahl unbekannter Wortschönheiten aus dem Grimmschen Wörterbuch" versammelt. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 28.01.2018 | 04:33 Min.

Der Terror der baskischen ETA, gespiegelt in zwei Familiengeschichten: davon erzählt Fernando Aramburu in seinem Roman "Patria". "Patria" heißt Vaterland, Heimat. Aber was ist Heimat? Die beiden Frauen und ihre Familie, um die es in Fernando Aramburus von der Kritik gefeierten Roman geht, sehen ihre Heimat mit verschiedenen Augen. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 22.01.2018 | 02:56 Min.

"Niemals" von Andreas Pflüger ist ein deutscher Agententhriller, der seine Leser unter anderem nach Marrakesch führt. Organisiertes Verbrechen, Geldwäsche, Spionage und eine blinde Ermittlerin - ein literarischer Krimi. Autor: MS-ADMIN.

WDR 2 Bücher | 21.01.2018 | 04:20 Min.

Joachim Meyerhoff schreibt über sein Leben und die Liebe. Ein Mann, drei Frauen, alle vier Einzelgänger, die zweifeln, wie das mit dem Leben überhaupt gehen soll, vor allem mit der Liebe. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 14.01.2018 | 03:34 Min.

George Smileys letzter Auftritt: Machenschaften der Geheimdienste während des Kalten Krieges kommen ans Licht und werden neu bewertet - Vorgeschichte und Epilog zu "Der Spion, der aus der Kälte kam". Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 07.01.2018 | 05:07 Min.

Manchmal ist Lesen ein Abenteuer. Zum Beispiel in dem mitreißenden Roman "Die goldene Stadt", in dem Sabrina Janesch von dem Abenteurer, Entdecker und Betrüger August Berns und dessen jahrzehntelanger Suche nach El Dorado und seiner schließlichen Entdeckung der Inka-Ruinenstadt Machu Picchus erzählt. Autor: MS-ADMIN.

WDR 2 Bücher | 17.12.2017 | 06:49 Min.

Was man unbedingt lesen sollte, gelesen haben sollte, sich wünschen und schenken lassen sollte, selbst verschenken sollte - und warum diese Bücher Denis Scheck so beeindruckt haben, kurz: seine persönlichen Bestseller des Jahres 2017. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 10.12.2017 | 04:21 Min.

Was man unbedingt lesen sollte, gelesen haben sollte, sich wünschen und schenken lassen sollte, selbst verschenken sollte - und warum diese Bücher Christine Westermann so beeindruckt haben, kurz: ihre persönlichen Bestseller des Jahres 2017. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 03.12.2017 | 05:19 Min.

Anne Lister: So heißt eine der aufregendsten Frauengestalten des 19. Jahrhunderts. Die englische Landadelige, geboren 1791, gestorben 1840, lebte wie ein lesbischer Don Juan und legte Frauen in Serie flach. Ihre Tagebücher sind eine Sensation und die Grundlage für Angela Steideles Buch "Anne Lister: eine erotische Biographie". Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 26.11.2017 | 04:50 Min.

Mit dem Badeort an der Adria hat der Roman nur ganz entfernt zu tun. Sonja Heiss seziert das Leben von fünf Menschen und deren Beziehungen. Das ist ebenso komisch wie traurig, meint WDR 2 Literaturkritikerin Christine Westermann. Autor: MS-ADMIN.