WDR 2 Buchtipp

WDR 2 Buchtipp

Jeden Sonntag stellen unsere Literaturkritiker Christine Westermann und Denis Scheck ein neues Buch vor. Roman, Krimi, Gedichtband oder Sachbuch - WDR 2 empfiehlt gute Sonntagslektüre.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 2 Bücher | 17.06.2018 | 05:00 Min.

Die Gattung "Pubertier " ist mittlerweile bekannt, was aber ist ein "Alterspubertier"? Dieser Frage gehen die beiden Journalisten Maxim Leo und Jochen Gutsch nach - und beschreiben sehr lustig Männer im heiklen Alter zwischen 40 und 50. Autorin: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 10.06.2018 | 04:44 Min.

Drehbuchautor, Fernsehregisseur, Kabarettist, Schriftsteller: Der österreichische Tausendsassa David Schalko erzählt von einer Verbrecherbande, die das Wien der Nachkriegszeit mit im Konzentrationslager erworbener Brutalität und Grausamkeit unter ihre Knute bringt. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 03.06.2018 | 04:49 Min.

Ein Mann kehrt nach acht Jahren zu Frau und Kind zurück. Aber die Frau ist nicht sicher, dass es sich wirklich um ihren alten Ehemann handelt und lässt die Frage vor einem Gericht klären. Ein spannender Roman aus dem Frankreich des 16. Jahrhunderts, meint Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 27.05.2018 | 05:31 Min.

"Der menschliche Makel" ist mit das bekannteste Werk des gerade verstorbenen amerikanischen Schriftstellers Philip Roth. Und der triumphale Abschluss-Band seiner "amerikanischen Trilogie". Roth in Bestform, findet WDR 2 Buchkritiker Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 20.05.2018 | 05:59 Min.

Der Neu-Rentner Herr Katō steht zu Hause nur im Weg und weiß mit seiner Freiheit nichts anzufangen. Dann lässt er sich von der Agentur "Happy family" engagieren. Eine berückende Geschichte über alles, was zählt, so WDR 2 Buchkritiker Denis Scheck. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 06.05.2018 | 04:50 Min.

Jan Philipp Reemtsma wurde im Frühjahr 1996 entführt. Sein Sohn Johann Scheerer erzählt auf berührende Weise von den 33 Tagen, als sich sein Vater in den Händen der Kidnapper befand, das Zuhause zu einer polizeilichen Einsatzzentrale wurde und kaum Hoffnung bestand, ihn lebend wiederzusehen. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 29.04.2018 | 03:55 Min.

Er gilt als einer der vergnüglichsten Erzähler des 20. Jahrunderts: Roald Dahl. Weniger bekannt ist, dass er über 40 Jahre mit seiner Mutter korrespondierte und sie an seinem bewegten Leben teilhaben ließ. Nun wurde eine Auswahl dieser Briefe veröffentlicht.

WDR 2 Bücher | 22.04.2018 | 05:30 Min.

Mutter ruft an, mehrmals am Tag. Erzählt ihren erwachsenen Kindern wahllos von allem, was ihr in den Sinn kommt. Mutter nervt, jammert, schimpft und schmeichelt. "Eine Frau am Telefon" ist eine vergnügliche emotionale Achterbahn. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 15.04.2018 | 04:01 Min.

Martha bittet ihre beste Freundin, sie in die Schweiz zu begleiten: Dort will ihr krebskranker Vater seinem Leben ein Ende setzen. Aus dieser Konstellation entsteht eine quietschvergnügte Road Novel, so WDR 2 Buchkritiker Denis Scheck. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 08.04.2018 | 05:33 Min.

Was von einer Liebe übrig bleibt, kann sehr unterschiedlich sein. Viele sentimentale Souvenirs fanden den Weg ins "Museum der zerbrochenen Beziehungen". Dessen Gründer stellen einige dieser Gegenstände und die Geschichten dahinter vor. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 30.03.2018 | 03:49 Min.

Ein Mädchen verschwindet in einem kleinen Dorf in Mittelengland. Umgehend wird eine Suchaktion eingeleitet, die Presse berichtet. Doch "Speicher 13" ist kein Krimi, kein Thriller... Autorin: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 25.03.2018 | 04:31 Min.

Nach dem gefühlskalten Grabenkrieg einer zerrütteten Ehe zieht der Mann aus und läßt seine junge Frau mit den Kindern allein auf einem dänischen Gutshof zurück. Es bricht eine Zeit der Anarchie an - auch der Gefühle. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 18.03.2018 | 04:05 Min.

Zeitlebens hat Olof im Schatten seines selbstbewussten Bruders Carl gestanden. Am Sterbebett der Mutter treffen die ungleichen Brüder nach vielen Jahren wieder aufeinander. Alte Konflikte brechen erneut auf. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 11.03.2018 | 04:35 Min.

Julia Schoch veranstaltet in ihrem neuen Roman ein Klassentreffen: Sie begleitet über 30 Jahre hinweg die Abgänger einer Eliteschule in der DDR, die die Erfahrung der Wende verbindet. Virtuos gebaut, meint WDR 2 Literaturkritiker Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 25.02.2018 | 05:09 Min.

Die letzten Jahre im Leben von Gerhart Hauptmann sind der Stoff für Hans Pleschinskis "Wiesenstein": ein packender Roman über das Kriegsende in Schlesien und den mitunter hohen Preis von Kunst, meint Denis Scheck. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 18.02.2018 | 04:20 Min.

Marten spielt Trompete bei Beerdigungen, das Begräbnis eines ehemaligen Mitschülers bringt sein ruhiges Leben durcheinander. "Ein sehr leises Buch, dem man Zeit geben sollte", so WDR 2 Literaturkritikerin Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 04.02.2018 | 04:48 Min.

Das Grimmsche Wörterbuch ist die Wunderkammer und das Wortgedächtnis der Deutschen Sprache. Peter Graf hat seine schönsten Funde im Band "Ungemein eigensinnige Auswahl unbekannter Wortschönheiten aus dem Grimmschen Wörterbuch" versammelt. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 28.01.2018 | 04:33 Min.

Der Terror der baskischen ETA, gespiegelt in zwei Familiengeschichten: davon erzählt Fernando Aramburu in seinem Roman "Patria". "Patria" heißt Vaterland, Heimat. Aber was ist Heimat? Die beiden Frauen und ihre Familie, um die es in Fernando Aramburus von der Kritik gefeierten Roman geht, sehen ihre Heimat mit verschiedenen Augen. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 22.01.2018 | 02:56 Min.

"Niemals" von Andreas Pflüger ist ein deutscher Agententhriller, der seine Leser unter anderem nach Marrakesch führt. Organisiertes Verbrechen, Geldwäsche, Spionage und eine blinde Ermittlerin - ein literarischer Krimi. Autor: MS-ADMIN.

WDR 2 Bücher | 21.01.2018 | 04:20 Min.

Joachim Meyerhoff schreibt über sein Leben und die Liebe. Ein Mann, drei Frauen, alle vier Einzelgänger, die zweifeln, wie das mit dem Leben überhaupt gehen soll, vor allem mit der Liebe. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 14.01.2018 | 03:34 Min.

George Smileys letzter Auftritt: Machenschaften der Geheimdienste während des Kalten Krieges kommen ans Licht und werden neu bewertet - Vorgeschichte und Epilog zu "Der Spion, der aus der Kälte kam". Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 07.01.2018 | 05:07 Min.

Manchmal ist Lesen ein Abenteuer. Zum Beispiel in dem mitreißenden Roman "Die goldene Stadt", in dem Sabrina Janesch von dem Abenteurer, Entdecker und Betrüger August Berns und dessen jahrzehntelanger Suche nach El Dorado und seiner schließlichen Entdeckung der Inka-Ruinenstadt Machu Picchus erzählt. Autor: MS-ADMIN.

WDR 2 Bücher | 17.12.2017 | 06:49 Min.

Was man unbedingt lesen sollte, gelesen haben sollte, sich wünschen und schenken lassen sollte, selbst verschenken sollte - und warum diese Bücher Denis Scheck so beeindruckt haben, kurz: seine persönlichen Bestseller des Jahres 2017. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 10.12.2017 | 04:21 Min.

Was man unbedingt lesen sollte, gelesen haben sollte, sich wünschen und schenken lassen sollte, selbst verschenken sollte - und warum diese Bücher Christine Westermann so beeindruckt haben, kurz: ihre persönlichen Bestseller des Jahres 2017. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 03.12.2017 | 05:19 Min.

Anne Lister: So heißt eine der aufregendsten Frauengestalten des 19. Jahrhunderts. Die englische Landadelige, geboren 1791, gestorben 1840, lebte wie ein lesbischer Don Juan und legte Frauen in Serie flach. Ihre Tagebücher sind eine Sensation und die Grundlage für Angela Steideles Buch "Anne Lister: eine erotische Biographie". Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 26.11.2017 | 04:50 Min.

Mit dem Badeort an der Adria hat der Roman nur ganz entfernt zu tun. Sonja Heiss seziert das Leben von fünf Menschen und deren Beziehungen. Das ist ebenso komisch wie traurig, meint WDR 2 Literaturkritikerin Christine Westermann. Autor: MS-ADMIN.

WDR 2 Bücher | 19.11.2017 | 04:30 Min.

Literatur auf der Höhe der Zeit, urteilt WDR 2 Rezensent Denis Scheck über Sophie Divrys Roman "Als der Teufel aus dem Badezimmer kam". Dabei klingt das Thema erst mal öde. Autor: MS-ADMIN.

WDR 2 Bücher | 12.11.2017 | 05:07 Min.

Eine Band schickt ein Demoband an eine Plattenfirma - und soll ins Studio eingeladen werden. Doch die Einladung erreicht ihren Empfänger erst Jahrzehnte später. Das ist der Ausgangspunkt für eine fein gesponnene Geschichte über Frankreich und die Suche nach der verlorenen Zeit. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 05.11.2017 | 04:34 Min.

Die blitzgescheite Tochter eines Ehepaars aus dem New Yorker Intellektuellen-Adel verknallt sich in einen schwarzen GI. Mutig, geistreich und sehr unterhaltsam erzählt Irene Dische vom Super-GAU einer Ehe, findet Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 29.10.2017 | 04:34 Min.

Ein zehnjähriger Junge wird ermordet, er war das Lebensglück seiner Mutter. Ein Kommissar muss ihr die Nachricht überbringen. Kein wirklicher Krimi, sondern ein genau beobachtender Roman, der die Gefühle seiner Figuren still beschreibt. Und dabei sehr spannend ist. Autorin: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 22.10.2017 | 04:36 Min.

Mr. Smith kommt 1746 in der englischen Kolonialstadt Neu York auf Manhattan Island an. Prompt wird ihm sein Bargeld gestohlen, er muss sich duellieren und wird beinahe aufgehängt. Spannender und geistreicher historischer Roman. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 15.10.2017 | 04:47 Min.

Anwalt Hartmut Wilke ist erfolgreich und wohlhabend, sein Aussteiger-Sohn Erik betreibt eine Strandbar. Der Konflikt zwischen Vater und Sohn bekommt bei einem Besuch im Tropenparadies eine neue Dynamik. Ein Roman, der spannend bis zur letzten Seite bleibt, findet WDR 2 Literaturkritikerin Christine Westermann. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 08.10.2017 | 05:53 Min.

Das Leben der eigenen Eltern ist eine große Unbekannte, zumindest vor der eigenen Geburt und auch noch einige Jahre danach. Genau davon erzählt US-Autor Richard Ford. Eine sehr persönliche Erinnerung an seine Familie - und an ein Land, das es so nicht mehr gibt. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 01.10.2017 | 05:17 Min.

Urlaub auf Mallorca in der späten 1960er Jahren, in einer kleinen Pension: Nebenan jenes "Hotel Laguna", damals unerreichbarer Sehnsuchtsort für Alexander Gorkow. Sein kluges und heiteres Buch ist zugleich Familienroman und Mentalitätsgeschichte. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 24.09.2017 | 05:45 Min.

Es wird gemurxt, gezetscht und geschäckert: Peter Krauss' Handwörterbuch der Vogellaute versammelt mehr als 300 Lautäußerungen von Vögeln und die kuriosen Worte, welche die deutsche Sprache dafür kennt und kannte. Ein wunderbar illustriertes Nachschlagewerk für Vogel- und Sprachfreunde. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 17.09.2017 | 04:36 Min.

Luise Schilling ist jung und voller Elan. Anfang der zwanziger Jahre kommt sie nach Weimar und studiert bei den Großen des Bauhauses. Doch talentiertem weiblichen Nachwuchs wird es dort nicht leicht gemacht.

WDR 2 Bücher | 10.09.2017 | 04:36 Min.

Eine rauschende Party inmitten der Wüste Marokkos. Auf dem Weg dorthin überfahren zwei der Gäste einen Menschen. Sie halten nicht an und feiern mit, als sei nichts gewesen. Bis ein Wagen mit der Leiche vor den Toren der Villa hält. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 03.09.2017 | 04:54 Min.

Carlsen Comics feiern 50. Geburtstag. Aus diesem Anlass bringt der Verlag eine Jubiläumsausgabe von "Tim und Struppi" heraus. Die Hergé-Comics sind nicht zuletzt ein Sprachereignis, meint WDR 2 Literaturkritiker Denis Scheck. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 27.08.2017 | 06:11 Min.

Louise ist unentbehrlich - hütet liebevoll die Kinder und hat den Haushalt des berufstätigen Paares im Griff. Das ahnt nichts von den psychischen Abgründen der scheinbar perfekten Nanny. Bis eines Tages die Tragödie über die kleine Familie hereinbricht. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 20.08.2017 | 05:23 Min.

Ein 13-jähriges Mädchen taucht verstört und offenbar ohne Erinnerung im Oktober 1944 auf einem Bauernhof in Österreich auf. Eine Geschichte, die einen rätseln lässt, so WDR 2 Buchkritikerin Christine Westermann. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 13.08.2017 | 04:34 Min.

Ausgerechnet die Seen in Berlin haben dem Leben der Autorin Jessica J. Lee eine neue Wendung gegeben. In ihrem "Tagebuch einer Schwimmerin" beschreibt sie mit enormer Sinnlichkeit, welche Wirkung das Wasser auf sie hat. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 06.08.2017 | 05:43 Min.

Amarone, Favabohnen oder Buttermilchpfannkuchen - die Amerikanerin Cara Nicholetti erzählt in ihrem literarischen Kochbuch von all den leckeren Gerichten, die in der Weltliteratur vorkommen. Die Literaturwissenschaftlerin und Metzgerin isst so gerne, wie sie kocht - so, wie viele Menschen. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 30.07.2017 | 04:25 Min.

Hans Stichler, in einfachen Verhältnissen geboren, kommt mit einem Stipendium an die Universität in Cambridge. Im legendären Pitt Club begegnet er einer ihm unbekannten Welt: die der snobistischen akademischen Elite - und kommt einem Verbrechen auf die Spur.

WDR 2 Bücher | 23.07.2017 | 03:16 Min.

Zwei Liebespaare auf einem Segelboot im Mittelmeer. Wie soll das gutgehen? Die Sonne brennt, der Weißwein prickelt, die Urlauber sind angespannt. Ein Sommerroman, der ein verwegenes Spiel mit seinen Figuren treibt.

WDR 2 Bücher | 17.07.2017 | 03:27 Min.

Im südfranzösischen Sète zieht die Polizei die Leiche eines Mannes aus dem Wasser. Ein Routinefall, meint die örtliche Polizei und wundert sich, dass dafür Commissaire Lazare aus Montpellier anreist. Doch der ermittelt noch in anderer Sache...

WDR 2 Bücher | 09.07.2017 | 03:36 Min.

Inspector Sean Duffy hört klassiche Musik und trinkt. Als katholischer Polizist in Nordirland zur Zeit der Unruhen hat er allen Grund dazu. Nun hat er es mit einer finnischen Handelsmission und einem Mord zu tun. Autor: Christine Westermann.

WDR 2 Bücher | 02.07.2017 | 04:22 Min.

Dorothy Parker verkörpert alles, was man gemeinhin mit New York in Verbindung bringt: Rastlosigkeit und Moderne, Esprit und Erfolg, aber auch Härte und Einsamkeit. Zu ihrem 50. Todestag ist eine Gesamtausgabe ihrer Gedichte erstmals auf Deutsch erschienen. Autor: Denis Scheck.

WDR 2 Bücher | 25.06.2017 | 04:30 Min.

Was wäre, wenn Menschen Kontakt zu Außerirdischen hätten und sich gegen ihre eigene Rasse in den Dienst der Aliens stellen würden? "Die drei Sonnen" von Cixin Liu ist der geniale erste Teil einer Science-Fiction-Trilogie. Autor: Denis Scheck.