Zusammenhalten in Afghanistan

Zusammenhalten in Afghanistan

WDR 2 Steffis Mutmacher 27.07.2021 33:25 Min. Verfügbar bis 27.07.2022 WDR 2 Von WDR 2

Otto ist heute dankbarer denn je für alles, was er hat. Er war Zeitsoldat bei der Bundeswehr und wurde vor über zehn Jahren nach Afghanistan entsandt - um Brunnen zu bauen, Lager und Einheimische zu schützen. Er bricht nicht allein nach Kunduz auf, sein bester Freund Mischa ist bei dem Einsatz auch dabei. Es kommt zu einem lebensgefährlichen Unfall, den beide wie durch ein Wunder überleben. Es folgt ein zweiter Unfall durch eine Bombe in der Straße. Dieser Einsatz nimmt ein tragisches Ende: Ottos bester Freund Mischa stirbt dabei. Sein Leichnam wird nach Deutschland gebracht, Otto sitzt mit im Flieger. Seinen Kameraden hat er aber versprochen wiederzukommen. Was nehmt ihr mit aus dieser Folge? Meinungen und Kommentare gern an wdr2@wdr.de oder über die WDR 2 App.


Download

WDR 2 Podcasts