Susanne Schröter, Islamismus-Expertin

WDR 2 Jörg Thadeusz 29.11.2022 29:47 Min. Verfügbar bis 29.11.2023 WDR 2

Im Licht der aktuellen Konflikte von der Ukraine bis Afghanistan sowie Migrationsbewegungen, Islamismus und Cancel Culture beobachtet die Ethnologin Susanne Schröter einen zwischen Hybris und Selbsthass gefangenen Westen, der unentwegt die Werte der Demokratie beschwört, sie aber gleichzeitig immer dann verrät, wenn es darauf ankommt. Befindet sich der Westen auf dem besten Weg, die eigene innen- wie außenpolitische Glaubwürdigkeit zu verspielen?


Download

WDR 2 Podcasts