Michael Wolffsohn - Eine deutsch-jüdische Familiengeschichte

Michael Wolffsohn - Eine deutsch-jüdische Familiengeschichte

WDR 2 Jörg Thadeusz 10.06.2021 33:09 Min. Verfügbar bis 10.06.2022 WDR 2

Als er ein Kind ist, ziehen seine Eltern mit ihm in das Land zurück, aus dem seine Mutter 15 Jahre zuvor vor dem Naziterror geflohen war. Der in Tel Aviv geborene Historiker Michael Wolffsohn erzählt in seinem neuen Buch die Geschichte seiner Kindheit als jüdischer Junge im Nachkriegsdeutschland und teilt seine Gedanken zur neuen Nahostkrise und alten antisemitischen Reflexen.


Download

WDR 2 Podcasts