Schießerei in Duisburg: Vier Menschen verletzt

WDR 2 Das Thema 05.05.2022 02:55 Min. Verfügbar bis 05.05.2023 WDR 2

Bei Schüssen auf offener Straße sind in Duisburg-Hamborn am Mittwochabend vier Menschen verletzt worden. 15 Menschen wurden vorübergehend in Gewahrsam genommen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Die Spur führt ins Milieu der Rocker- und Clankriminalität: Nach Angaben von NRW-Innenminister Herbert Reul habe es sich um eine Auseinandersetzung zwischen der Rockergruppe Hells Angels und einem kriminellen türkisch-arabischen Clan gehandelt.


Download

WDR 2 Podcasts