Gaskrise: Kann die Politik zum Sparen zwingen?

WDR 2 Das Thema 15.07.2022 03:46 Min. Verfügbar bis 15.07.2023 WDR 2

Angesichts der Gaskrise sind sich viele Fachleute mit der Politik einig: Damit im kommenden Winter kein Engpass beim Gas droht, muss weniger verbraucht werden. Aber wer soll vor allem sparen? Industrie, Unternehmen oder auch private Haushalte? Und kann die Politik den Verbrauch von Gas bei Privathaushalten überhaupt regulieren? In der Praxis ist das gar nicht so einfach.


Download

WDR 2 Podcasts