Energiekosten: Neues Hilfspaket soll Verbraucher entlasten

WDR 2 Das Thema 30.09.2022 03:30 Min. Verfügbar bis 30.09.2023 WDR 2

Angesichts steigender Energiekosten will die Ampelkoalition Verbraucher und Unternehmen mit einem bis zu 200 Milliarden Euro schweren Hilfspaket entlasten - finanziert über Kredite. Für Verbraucher bedeutet das ab 1. Oktober: Die ursprünglich geplante Gasumlage ist vom Tisch, gleichzeitig fällt für Erdgaslieferungen und Fernwärme weniger Mehrwertsteuer an - sieben statt 19 Prozent. Strom- und Gaspreise sollen zudem gedeckelt werden - wie und in welcher Höhe, ist aber noch offen.


Download

WDR 2 Podcasts