Feldenkirchen: "Scheitern der Impfpflicht Führungsversagen"

WDR 2 Beobachter 08.04.2022 03:36 Min. Verfügbar bis 08.04.2023 WDR 2

"Das Scheitern der Impfpflicht ist ein Führungsversagen des Bundeskanzlers und ein schlechtes Omen für Herbst und Winter", sagt WDR 2 Beobachter Markus Feldenkirchen. Er kritisiert, dass die Abstimmung im Bundestag - auf Betreiben der FDP-Spitze - als "Gewissensentscheidung" freigegeben wurde, dies sei eigentlich "moralisch diffizilen Fragen" vorbehalten.


Download

WDR 2 Podcasts