Feldenkirchen: "Putin führt Krieg gegen die Demokratie"

WDR 2 Beobachter 25.02.2022 04:48 Min. Verfügbar bis 25.02.2023 WDR 2

"Die Ukraine muss jetzt dran glauben, weil Putin Krieg gegen die Demokratie führt", sagt WDR 2 Beobachter Markus Feldenkirchen. Der russische Präsident betrachte Demokratie als Bedrohung für seine eigene Herrschaft - in Russland ebenso wie in angrenzenden Staaten. Auch im eigenen Land betreibe er seit Jahren einen immensen Aufwand, "um den Funken der Demokratie immer wieder auszutreten".


Download

WDR 2 Podcasts