Die WDR 2 Beobachter - Thomas Fischer: "Fahrverbote sind nicht der Skandal"

Die WDR 2 Beobachter - Thomas Fischer: "Fahrverbote sind nicht der Skandal"

WDR 2 Beobachter | 28.12.2018 | 02:43 Min.

Ist die Wut auf Umweltverbände wegen möglicher Fahrverbote berechtigt? Nein, sagt WDR 2 Beobachter Thomas Fischer. Die deutsche Autoindustrie trägt Schuld an der Misere der Autofahrer.

Download