Die WDR 2 Beobachter - Gabor Steingart: "SPD denkt nicht an die Kinder"

Die WDR 2 Beobachter - Gabor Steingart: "SPD denkt nicht an die Kinder"

WDR 2 Beobachter | 11.01.2019 | 03:20 Min.

Die SPD will mit einer "Grundsicherung" für Kinder finanzschwache Familien unterstützen. "Diesen Kindern kann nicht geholfen werden, indem man noch mehr Geld auf die Konten der Eltern überweist", sagt WDR 2 Beobachter Gabor Steingart. Zielführender seien Mittel für frühkindliche Erziehung oder Bildungsprogramme für Kinder. Die SPD "denkt an die Eltern und damit an ihre Wähler".

Download