Dagmar Rosenfeld: Trisomie-Gentest darf nicht zur Kassenleistung werden

Dagmar Rosenfeld: Trisomie-Gentest darf nicht zur Kassenleistung werden

WDR 2 Beobachter 12.04.2019 01:46 Min. WDR 2

"Wieviel Anderssein, wieviel Unperfektion sind wir bereit zuzulassen?", fragt WDR 2 Beobachterin Dagmar Rosenfeld. Der Trisomie-Gentest dürfe nicht zur Kassenleistung werden, so die Politik-Journalistin, denn das wäre "ein Pro für das Aussortieren von Leben, das nicht der Norm entspricht".

Download

Mehr Talk & Gespräch