WM-Schmuck am Auto: Was erlaubt und was verboten ist

WM-Schmuck am Auto: Was erlaubt und was verboten ist

WDR 2 13.06.2018 03:13 Min. WDR 2

Fähnchen, Wimpel, Flaggen, Hupkonzerte: Zur WM wird auch das Auto zum Ausdruck des Mitfieberns. Michael Mertens, Gewerkschaft der Polizei NRW, äußerte Verständnis - betonte aber auf WDR 2: Alle Gegenstände, die zur Gefahr für andere Menschen werden könnten, seien verboten.

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2