Weiheamt für Frauen: "Es kann keinen deutschen Sonderweg geben"

Weiheamt für Frauen: "Es kann keinen deutschen Sonderweg geben"

WDR 2 16.05.2019 04:14 Min. WDR Online

Zugang von Frauen zu allen Ämtern in der Kirche, das ist die Forderung der Protestaktion Maria 2.0. Man müsse versuchen, "Frauen auch auf Schlüsselpositionen einzusetzen", sagt Matthias Kopp, Sprecher der Deutschen Bischofskonferenz, auf WDR 2. Die Frage eines Weiheamtes für Frauen sei dagegen eine "universalkirchliche Frage", die in Rom entschieden werde. "Es kann keinen deutschen Sonderweg geben", so Kopp. Das würde "zu einer Spaltung der Kirche führen".

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2